1000 KM Inspektion

  • #21

    Ölwechsel ist natürlich der Hauptposten bei der tausender Inspektion. Die Preise sind gegenüber Selbstkauf natürlich happig. Kennt man man vom Auto ja auch. Gefühlt finanziert sich der VW Konzern durch Ölwechsel 😀. Bei mir wurde alles durchgesehen, Schrauben nachgezogen(kontrolliert), diverse Teile geschmiert und Kette nachgespannt. Alles wird immer teurer, die Mechaniker müssen ja auch angemessen bezahlt werden. Nach der Garantie mache ich es selbst wie bei meinem alten Benz. Öl und alle Filter, ca. Halbe Std. Arbeit 55 Euro. Grüße an alle

  • #22

    Heute abgeholt von 1000km inspektion nc750x DCT.

    176 Euro bezahlt,incl Leihfahrzeug,Neue AT,leider Schalter.Doch der Motor zieht wie Ochse :)

    Sowas in(niederem) Strassenfahrwerk und mit Helmfach.....

    Doch Preis wär dann wohl heftig.Verbrauch ist bei hohem Tempo auch heftig...

    NC 750x DCT Grand Prix Red
    Metzeler T next

    Scotoiler

    Honda Hauptständer

    Honda Fußwindabweiser

    Handschützer(no name)

    Griffpuppies

    12v Steckdose

  • #24

    Sorry - aber das "Einfahröl" gibt es schon seit 30 Jahren nicht mehr.

    Yamaha Niken GT 2020

    Honda NC 750 DCT 2021

    MAXSYM 600 i 2020

    SYM Joymax 2021

    Fiat Talento Business Van DCT 2021

  • #25

    is eigentlich völlig egal was für ein Öl das ist 1000er mußte eh machen wegen Garantie

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :auto-dirtbike::auto-dirtbike::auto-dirtbike:


    NC750XD_21 / 1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

  • #26

    So ist es.

    Ich bestehe auch bei meinen 600er SYM Roller bei einer Jahresleistung von 1.500 km das Öl und die Bremsflüssigkeit zu wechseln.

    Yamaha Niken GT 2020

    Honda NC 750 DCT 2021

    MAXSYM 600 i 2020

    SYM Joymax 2021

    Fiat Talento Business Van DCT 2021

  • #27

    Wie sucht man sich seine seriöse Werkstatt ?! :


    Ich habe für meinen Suzuki Ignis jetzt bei der ersten Inspektion erstmalig seit ca. 40 Jahren bei einem Auftrag an eine Wekstatt den kompletten Plan der Arbeiten mit Endpreis schriftlich vor Erteilung vorgelegt bekommen.


    So kann es auch gehen ! ( Wurde so eingehalten ).

    Seriosität ist machbar da, wo auch gewollt.


    Jede Werkstatt kennt ihre Preise !


    Bei Subaru wird mir der Preis auch vorher auf den Punkt genau gesagt.


    Bei solchen Werkstätten lasse ich gerne wieder arbeiten !

    Ich sehe mich auch nicht als Bittsteller !


    Es geht also doch !!


    LG

  • #28

    Die müssen von der Wartung Ihres Motorrads leben, es ist normal, dass sie versuchen, mehr zu verlangen und es hängt auch ein bisschen davon ab, wo Sie wohnen, ich stelle fest, dass zum Beispiel alle Händler in Deutschland Geld für die erste Inspektion verlangen, in Belgien hingegen ist das meist kostenlos!


    Lg Maxi

  • #29

    Belgien ist ja auch ein schönes Land 😀

    Das heißt : Das nächste Fahrzeug in Belgien kaufen und die Inspektion mit einem schönen Urlaub verbinden ☝️👍

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!