1000 KM Inspektion

  • #1

    Heute meine NC von der Erstinspektion geholt und mir hat es schon etwas die Latschen ausgezogen was für ein Preis hui 293,13€ ( 15 € Leihfahrzeug dabei) find ich sehr heftig.

    Bei euch auch Fehlerspeicher auslesen dabei?

  • #2

    Puh, ne menge Holz. Ich hab letztes Jahr die Hälfte bezahlt, Leihfahrzeug mit inbegriffen. Laut Plan bei mir kein Fehlerspeicher ausgelesen, weiß aber auch nicht ob die RC90 ein hat. Öl und Filterwechsel und die ,,obligatorischen,, Standartsachen geprüft und Nachgezogen. Wobei ich mir ja nicht sicher bin ob das auch wirklich immer gemacht wird.

  • #5

    Ich habe vergangene Woche für meine 1000er Inspektion 178,65€ bezahlt. Darin waren enthalten:


    - 25€ Leihfahrtzeug

    - Öl (3,6 L SAE10W40) + Öl-Filter Wechsel

    - Schmier und Pflegemittel

    - Montage der Hinterradabdeckung

    - Unterlegscheibe

    - Arbeitskosten


    Ein Fehlerspeicher wurde bei mir wohl nicht ausgelesen.


    Knapp 300€ wie bei dir empfinde ich schon als sehr teuer. Ist denn auf deiner Rechnung im Vergleich zu meiner Aufstellung so viel mehr dazugekommen?

    Hast du evtl. viele Zubehörteile jetzt erst montiert bekommen und die Menge der Arbeitsstunden ergeben dann die hohen Kosten?

  • #6

    Bin zwar noch nicht dran mit der tausender Inspektion, aber im Verkaufsgespräch war von 140 Euronen die Rede. Wenn nichts außerplanmäßig gemacht wurde, finde ich es sehr heftig. Es heißt doch: günstig im Unterhalt

  • #7

    Bei meiner DCT waren es 2019 179€. Ölwechsel mit 2 neuen Filtern, die üblichen Kontrollpunkte (Bremsen, Leuchten Reifen, ...), Kette schmieren und spannen. Zusätzlich enthalten war noch die Montage des rechten Heizgriffs ohne Verkabelung weil ich nicht selbst an den Bowdenzügen rumbasteln wollte.

  • #8

    Ich habe 47,60 € Fehlerspeicher auslesen dabei.Hab geschildert das ich das was Lukas da in seinem Video mit dem Drezahl Abfall beschreibt auch beobachtet ( einmal is sie auch ausgegangen).Hab gefragt ob Fehler auslesen immer dabei wäre angeblich ja.Material + Leihroller 102,75 € + 190,38€ Arbeitszeit ( Inspektion + Fehlerspeicher)

  • #10

    Aktuell 1.000-er Inspektion 235,- Euro brutto:


    Motoröl 10W40 (3,4 Liter)

    Motorölfilter

    Kupplungsölfilter

    Dichtung

    Kleinteile, Schmiermittel Antriebskette

    Arbeitszeit (10 AW)


    (Kein Leihfahrzeug)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!