Beiträge von klaus-0902

    Hast du gut gemacht :thumbup:

    Macht niemand absichtlich!

    Ist die weiße S wirklich von 2017?

    Mit dem Ofenrohr und diesem Rücklicht?

    Gibt es den aktuellen Auspuff und die LED-Rückleuchteneinheit erst seit 2018?

    Für mich käme nur die S in Frage. Auch wenn du mir eine nagelneue X mit Vollausstattung für's gleiche Geld anbietest. Die neue ist jetzt zwar niedriger, gefällt mir aber einfach nicht.

    VG Klaus ;)

    Gepasst hat das bei meiner S auch, aber schon arg knapp und nicht spannungsfrei.

    Extrembelastung unter Spannung im Notfall ist schwer kalkulierbar.

    Mein Schrauber hat mich überzeugt, mir den Adapter zuzulegen und ihn mir für lau montiert. War keine große Sache und in 5 Minuten erledigt... wenn man weiß wie es geht.

    Vergiss ihn - so ein Quatsch! Bei Voigt gibt's nicht nur die Erhöhungen, sondern auch diese Bremsleitungsverlängerungen

    Die montiert dir bestimmt jemand.

    Und wegen der Kette würde ich eine 2. Meinung einholen!

    Und wenn der deine Skepsis bestätigt, ginge ich an deiner Stelle nie wieder zu diesem Händler.

    VG Klaus

    Nach einem sehr interessanten und einleuchtenden Beitrag zum Thema Zündkerzen habe ich entschieden, die Originale von 2013 jetzt zu ersetzen. Vorletzte Woche kamen sie bei 111.001 km auf dem Tacho raus. Eine erste Tankfüllung haben die neuen schon gezündet, aber den identischen Verbrauch wie zuvor betrachte ich dann als rechtzeitig - zu spät jedenfalls ganz bestimmt nicht.

    VG Klaus ;)

    Die Hitze des Krümmers hat der grünen Lackierung dieses Teils meiner S nicht geschadet.

    Dreck und Steinchen vom Vorderrad schon eher. Vor 3 Jahren habe ich es in der Winterpause vom Fachbetrieb lackieren lassen. Bei dem Preis war eine neue Lackierung nach 2 Jahren erschwinglich. Wenn ich es nach der nächsten Saison nochmal für erforderlich halte, wird es nochmal gemacht. Die grüne Lackierung der Scheinwerfermaske und einiger anderer Teile hält besser.