Beiträge von Fritz

    reinglas und andere ähnlicher Gedanken, ja dieser Spritzschutz ist verbesserungswürdig.

    Schon mal gut, dass sich das Kettenöl in diesem "Halbring" sammelt.

    Auffangen wäre möglich mit einem kleinen Schwamm unten am Halbring.

    Dort ist es dann zentriert abzugreifen.


    Schön, dass wir uns austauschen.


    Es wird,


    Fritz

    Ja, dann gehen wir eben alle wieder zu Fuß.

    Kein individuelles Fahrhilfsmittel mehr.


    Ist gesund, 30.000 Schritte am Tag ... das merkt Callas und wird rege für die fünf Sinne ...


    Biste dabei , 'ne :greetings-clappingyellow:


    Wenn die "Umweltbewussten" den Sammeltransporter bevorzugen, um lieber auf dem Arsch zu sitzen als die eigenen Füße zu bewegen.

    Um dies zu verkünden, fliegen diese rund um den Planeten.


    Fritz

    Wenn es in Relationen gesetzt wird, sind die Restprodukte der Raffinerien Teer, die zu Asphalt verarbeitet werden.

    In D gibt es über 400.000 Km asphaltierte Straßen, 10-mal um die Welt. Was tut da Kettenöl vom Möppi zu bei.


    Öl entsteht auch durch Bakterien. Wird Öl nicht genutzt, dann reißen diese Mega Ölblasen irgendwann durch Kontinentalplatten-Verschiebungen auf und ergießen sich in kurzer Zeit in die Weltmeere oder über Land.

    Ist es da vielleicht sinnvoller, dies kontrolliert zu verarbeiten?


    Tolles Thema,


    für heute genug, Fritz

    Heute angekommen, nur ran geglipst und leider etwas instabil nach dem ersten Eindruck.

    Wohl besser als schon von anderen beschrieben, zusätzlich befestigen.

    Nun erst mal 4 Wochen fahren und mal schauen, was die Ölspritzerbe so sich verändert.

    Hoffnung von Hinterradfelge weg auf Asphalt durch den automatischen Kettenöl er bei mir.

    Bis Dato bei jedem Tanken die Öl sprenkel an der Hinterradfelge per Hand mit Papier von der Tankstelle abgewischt.

    Jetzt läuft das Öl wohl auf den Asphalt. ?(


    Fritz beim Beobachten :happy-sunshine:

    Nimm ein Handy wie ich, Samsung Galaxy S5 IQ Laden nachgerüstet.

    Was noch ein Teil, Akku wechseln noch selber ganz einfach. Akku raus aus die Maus.

    Kommt wohl wieder 2025, Akku um Ruhe zu haben einfach herausnehmen.

    Fritz

    Ein Hallo, zu später Stunde, was hast Du genau gemacht?


    Gruß, Fritz

    Guter Tipp, auch bestellt, schauen wir mal.


    Fritz

    Neuzulassungen, Surron Light be L1E X, von vielen Kollegen und im Umfeld bestaunt und mit meiner Probe gefahren. Nur leider 45 Km/h erlaubt hier in D.

    Hält die Leute bedauerlicherweise ab.

    Mit dem Verkehr mitschwimmen zu können in der Stadt bei 50 KM/h wäre sicherer.


    Fritz