• #682

    der Verbrauch meiner NC bewegt sich zwischen 2,9 und 5,8 l/100km
    2,9: hauptsächlich im D-Modus Landstraße zockeln
    5,8: Rennstreckentraining im S3 Modus, immer volles Rohr...
    Insgesamt seit Zulassung liegt er etwa bei 3,5 l/100 km.

    viele Grüße von Wolfgang


    Das Leben ist eines der schönsten.


    Reifen: Continental Road Attack 3 seit km 12754

  • #683

    Hallo Freunde, ich bin ja manchmal schon auf Grund meiner geringen Verbräuche belächelt und bemitleidet worden... :auto-biker:.. ... , so dass ich dachte, warum nicht mal für ein paar hundert Kilometer auf jeglichen Fahrspaß verzichten, um den Verbrauch möglichst Richtung 0 zu drücken.
    Das Resultat meiner extrem untertourigen Fahrweise sieht so aus:
    Mit 6,67 Litern bin ich 286 Kilometer weit gekommen, was, wenn ich mich nicht verrechnet habe, einen Verbrauch von 2,33 Litern auf 100 Kilometern ergibt.
    Bin aber echt froh, dass ich jetzt wieder relativ „normal“ fahren kann... :dance: .


    Es grüßt
    :whistle:
    sin_verkehrshindernis

  • #684

    Also ich habe meine 700XA die letzte Zeit auf Kurz touren gefahren, habe ein 2l Reservekanister im Helmfach mitgeführt, wollte sie leer fahren damit ich weis wie weit komm ich bis sie stehen bleibt,
    Reserve blinkte schwarz-rot dachte dauert nicht mehr lange, aber denkste, weis einfach nicht wann ist Reserve oder sagt das blinken nur bald gehts in den Reserve Bereich, also nach 380km dachte ich fahr mal zur Tanke, bevor sie an einer ganz ungünstigen Stelle stehen bleibt, da ich kein Hauptständer habe da sie um 4cm toefer gelegt ist bekommt man sie eh nicht voll, also vollgemacht gingen 13,04l rein, sagt mir soviel 1Liter verbleiben im Tank,
    hätten auf die 400km gereicht, macht 3,4 l auf 100km, ist für mich ein Top verbrauch . und mit dieser Reichweite ist das für mich ein Topergebnis :dance:

    Hast du Mut wird es gut , denn weniger ist mehr als viel


    Meine Honda NC 700 XA ist meine neue Freundin geworden heist auch Dolfi das Rennpferd :whistle:


    mein Blog ist hier zu finden:
    https://sechsämtertourer.de/index.html

  • #685



    wenn ich innerorts mit 50 dahin tuckere zeigt es mir auch 2.4l an.......und im 6ten mit 60ig bin ich noch nie über weite Strecken konstant gefahren mit DCT kann ich ja nicht langsamer fahren mit dem 6ten... oder im 5ten mit 46...die Elektronik sagt ja ab wann spätestens hinunter geschaltet wird.... 8-)


    und letzthin nen Berg hinunter glaub 0.7......kommt halt drauf an wie lange wie schnell man es rollen lassen kann im 6ten... :mrgreen: :mrgreen:.... (oder war das bei der CB 1100 ? :think: die zeigt bei 50 im 6ten glaub auch 2.3l an )..

    Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist

  • #686

    Hallo Alprider, ich habe noch ein 2012er Modell.
    Mir wird nichts angezeigt, ich muss schon selbst rechnen.


    Es grüßt
    sin_moto

  • #687

    Weis jemand , wenn die Anzeige zu blinken anfängt was man dann so ungefähr an Reichweite noch zur Verfügung hat,? Weis je nach dem man den Hahn aufreist mehr oder weniger :lol:
    Blinken ist ja schön, aber eine Tanksymbolanzeige wäre auch nett gewesen zusätzlich die dann bedeuten würde jetzt haste nur noch 50km sonst Sense,
    hätte Honda sich auch keinen Ast abgebrochen wegen den Pfennigen mehr :angry-banghead:

    Hast du Mut wird es gut , denn weniger ist mehr als viel


    Meine Honda NC 700 XA ist meine neue Freundin geworden heist auch Dolfi das Rennpferd :whistle:


    mein Blog ist hier zu finden:
    https://sechsämtertourer.de/index.html

  • #688

    sin-moto. jetzt musst nicht mehr rechnen ...ich hab dich jetzt aufgeklärt... :mrgreen: :mrgreen:


    günter


    das steht doch im Fahrerhandbuch wieviel die Reserve beträgt... :pray:...bzw solltest dann halt mal die km beachten, wenns anfängt zu blinken.... :whistle:....und deinen Durschnittsverbrauch kennst hoffentlich auch....?..... :doh:

    Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist

  • #689

    Ich rechne gern selbst; am liebsten mit Zettel und Bleistift.
    Und ich schalte gern selbst.
    Aber so eine "Sparfahrt" wie letztens werde ich nicht gleich wieder machen.


    Es grüßt
    sin_moto

  • #690

    Auf den letzten 268 Kilometern habe ich es ordentlich krachen lassen und der NC tüchtig die Sporen gegeben.
    Das Resultat kann sich sehen lassen, denn es passten 8,42 Liter in den Tank, was einen Verbrauch von immerhin 3,18 Litern/ 100 Kilometern ergibt.


    Es grüßt
    :dance:
    sin_strudel-im-tank

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!