Beiträge von Schocki

    Moin Sonnenschein,

    7500 U/min ist nur die halbe Miete der mittleren Kolbengeschwindigkeit. Zusammen mit den 80 mm Hub des 745'er ergibt das 20 m/s oder genau die Grenze zum Rennmotor :evil:.

    Wer gut schmiert, der gut fährt ...

    Moin,


    als gebranntes Kind habe ich an meine RC88 eine Dual-Dash-Cam installiert. Versorgt über ein Optionsrelais startet und endet die Aufnahme mit der Zündung. Nicht ganz so leicht war die Suche nach dem Platz für den Recorder: laut Hersteller wasserdicht habe ich ihn im Bürzel angebracht und mit Müh' und Not die Kabel dorthin verlegt. Problematisch waren die Verschraubungen der Kamerakabelverbindungen, die mächtig Platz brauchen. Ich habe fünf Tage mit schlechter Laune zugebracht, eine Verkleidungsschraube aufbohren müssen (nach fest kommt bei Honda wohl "die geht da nie wieder raus) und unzählige Male die Unterseite des Heckauslegers, das Rücklicht und den linken Haltegriff ab- und wieder anbauen müssen, bis alles klapperfrei und einigermaßen nässegeschützt untergebracht war. Wie die Heckverkleidung ab geht, ist mir noch immer schleierhaft.

    Den vorderen Kamerahalter musste ich improvisieren (ja ja : Mindestbiegeradius ist auch bei Alu nicht null ...) und leider ist der Platz bei Vorderradfederung auf Block immer noch zu gring. Wenn ich mal wieder viel Muße habe, konstruiere ich die Halteroberschale so um, dass sie direkt mit der Scheinwerferunterseite verschraubt werden kann...

    Aber die Kiste läuft und vor jedem Start wünscht mir nun ein zartes chinesisches Stimmchen in akzeptablem Englisch "Have a good trip". Die Aufzeichnungen selbst benötigen bei Full HD und 30 Frames/Sekunde ca. 260 MB je Kamera und drei Minuten Schleifenlänge. Wegen der verflixten Verbausituation komme ich an die Aufnahmen der Speicherkarte komme ich nur per WIFI, wozu die Zündung eingeschaltet sein muss. Da es aber keine Action Cam sein soll, kann ich damit aber gut leben.



    Zuguterletzt hat mein Moped nun auch einen Namen: links und recht ein (Honda-) Flügelchen, dabei aber pummelig und fluguntauglich :


    Gute Fahrt und bleibt gesund

    Schocki

    Moin Nils,

    dann musst du dich nur noch an den Mini-Tank und den Mini-Durst gewöhnen. An unserer Dorftanke muss ich immer Bares mitbringen - Kartenzahlung erst ab 20€:whistling:

    Hallo,

    Ich liebäugelt mit einem der o.g. Sturzbügel. Die praktisch baugleichen Modeĺle haben eine Verbindungsstrebe direkt unter dem Motorkühler. Der dann verbleibende Bewegungsspalt zur Kotflügelverlängerung scheint mir arg knapp zu sein. Kann das hier jemand bestätigen oder kommt es bei einer RC88 vieleicht auch so schon zum Kontakt mit dem Kühlernetz?

    Nach gut 25 Jahren hat mein Schatz wieder Motorradklamotten. Letzten Samstag haben wir nach Stiefeln gesucht und im selben Laden gleich auch noch Jacke und Hose gefunden. Heute haben wir ein passendes Paar Handschuhe in D6 erworben und den noch fehlenden Helm bestellt. Mit ganz viel Daumen-Drück können wir ihn noch diese Woche abholen ...^^:S8)


    Als ich die NC im Dezember gekauft habe, stand es noch in den Sternen, ob und ggf. wann ich jemals wieder mit meiner Sozia gemeinsam unterwegs sein würde

    :romance-adore:

    Fiessling8o


    Die Sonne lacht, die Straßen sind leer und ich hab nen Hörsturz ... ein Glück, dass ich eine liebe Familie habe.


    Bleibt gesund!


    Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist Alles nichts.

    jepp, im LK Gifhorn ist das Straßenverkehrsamt auch bis auf weiteres dicht ... 02/10-Bruchstrich war geradeso die günstigere Entscheidung, wenngleich mit Fahren in der näheren Zukunft wohl trotzdem wenig bis nix gehen wird X(

    Bleibt gesund