Meine Tagestouren im Raum Südtirol, Trentino, Belluno, Friaul, Vicenza

  • #21

    ad 1: ist für mich persönlich auch so. Hat aber eben den Nachteil, dass die Beiträge mit vielen Fotos dann sehr lang zu scrollen sind....... werde aber, solange keine gegenteiligen Meinungen kommen, eher wieder die "vollen" Bilder posten.

    ad2: Ja, fahre (fast) immer mit Koffer, da ich das Ende der Touren meist zum Einkaufen nutze und dann entsprechend Stauraum brauche. Ausserdem sind sie ein gewisser Schutz für die Beine/Füsse bei Unfällen oder Umfallern. Und "durchschlängeln" geht gleich gut wie ohne, da die Koffer schmäler als der Lenker sind.....

  • #23

    Autozug gibt es dachte ich nicht mehr, also nicht von Berlin aus.

  • #24

    Gestern mit Freunden unterwegs, Tagestour der kleinsten Strassen......

    Route:

    Bozen - Waidbruck - Lajen - Gufidaun - Villnöss (da gibts ne direkte Verbindung.....) - die berühmte St. Johann Kirche hinter St. Magdalena - St. Peter - Würzjoch - Untermoi - Welschellen - Oinach - St. Lorenzen - Pustertaler Strasse bis Kiens - Issinger Weiher - Terenten - Niedervintl - Weitental - Kegelbergstrasse zur Kiener Alm - Meransen - Mühlbach - Rodenecker Alm (Parkplatz Zumis) - Lüsen Berg - Lüsen - Auffahrt Richtung Würzjoch - Richtung Villnöss - St. Peter - Klausen Autobahn, aus Zeitgründen via Autobahn nach BZ


    Kirche St. Johann in Villnöss



    Am Würzjoch






    Blick von Sergs oberhalb Meransen



    Am Zumis-Parkplatz








    Karte (Rückfahrt ist hier leicht andrs eingezeichnet, musste ich aus Zeitgründen dann ändern.....):


  • #25

    Heute vormittag eine kleine Runde.....

    Völs - Bozen - Mendelpass - Fondo - Castelfondo - Forcella di Brez - Laurein - Proveis - Hofmahdjoch - Ulten - Lana - Meran - Halfling - Vöran - Mölten - Jenesien - Bozen - Völs


    Mendelpass






    Forcella di Brez





    Ulten






    Ausblick vom Penegal




    Karte

  • #26

    Gerade deinen Thread so richtig entdeckt, ist mir am Wochenende erstmals aufgefallen, da ich nicht oft im Forum bin. Ab jetzt wieder öfter. ;-)


    Bist du wegen der Liebe / deiner Frau nach Südtirol gegangen oder war es eine berufliche Chance? Hast du Italienisch gelernt oder brauchst du es im Täglichen kaum? Würde mich um ein paar Infos darüber freuen. Viele kennen ja Südtirol vom Urlaub her aber Ferien einerseits und Leben und Arbeiten in Italien andererseits ist ja eine andere Welt.


    Danke für die schönen Fotoberichte! Bitte weiter Bilder und keine Thumbnails.

    Ich bin mal ein wenig frech: Fotowunsch wäre mal dich/ euch mit NC unter einer Zirbe.


    A presto! Ciao Guido

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!