Sommertreffen am Mittelrhein oder Mosel ?

  • #1

    Hallo.

    Was haltet Ihr von einem TREFFEN der Honda NC Freunde in 2020 ?


    Mittelrhein oder Moselregion ? Nur als Vorschlag....


    Gruß Michael :)

  • #3

    Hallo Nicoma.

    Merci.

    Und ja, es ist halt ein Vorschlag und der ist nicht in Granit gemeißelt.


    Es kann auch gerne varieren. Wie BONN... oder oder oder...


    Es muss halt für jeden der Lust dazu hat, auch zeitlich passen. Denn wenn man erstmal ewig Zeit für die Anreise braucht, macht es keinen Sinn.


    Ich hatte auf einer Motorradseite, einen Gruppenvorschlag zum mehrfachen TREFFEN angeregt.


    Oh weh, von Wiesbaden bis hinter Bonn waren direkt die Teilnehmer. Wo sollte denn dabei der Mittelpunkt sein ?


    Und es meldeten sich alle... ich hatte extra damals für 50+ Menschen... und es meldeten sich viele unter den 30zigern.... und dann alles. Chopper, Trial.. Heizer... und das bingt dann noch weniger.


    Und das ist ja gerade geil bei den NC Leuten... zwischen 48 - 55 PS. Und gut ist.


    Die Zeit + Anreisestrecke muss einfach passen. Klar ist der Raum Aachen super schön... oder die Region Saarland.


    Aber dann der Weg ?


    Gruß von der Untermosel... zwischen Cochem und Koblenz.

  • #5

    Hi.

    Danke.

    Wichtig = Wo kommt der einzelne her.


    Und ja, wegen der Urlaubswelle nach Spanien und sonst noch...

    sind scheinbar alle Sicherheitsgründe vergessen.


    Ich sehe es hier an der Mosel. Von Koblenz bis Trier =


    VOLLE Campingplätze !! Auch die extra Wohnmobilplätze = VOLL wie 2019. Als wenn es Corona NIE gegeben hätte.


    Wichrig wäre für ein NC Trffen :


    Woher reist man an... und welche Vorschläge hätte man noch...


    Und ich stelle mir vor... das es nicht nur auf stundenlangen touren ausläuft... sondern auch ein nettes Ziel vor Augen hat.


    Einen Landgasthof.. oder oder oder... wo dann am Ende.. auch jeder sauber und ohne viel Stress heimkommt .


    Ich habe mich auch schon über Motorradhotels eingelesen.


    Unter 70,00 € mit Frühstück... gibt es kaum etwas.


    Meine Meinug : Abhaken.


    Für eine längere Tour wäre eine nette Pension oder Landhotel auch eine Idee.


    Ok, Zukunfsdenken... aber wenn nicht jetzt, wann dann ?


    Und nutzen wir die CORONA... es gibt viele kleine Hotels... die echt vor dem AUS stehen. Über ein paar nette Biker .. also keine Feiermeier oder Saufköppe, würden die sich freuen.


    Aber vorab : Eine schöne kleine Tour.. um sich dann kennenzulernen. Und daraus kann sich ja etwas entwickeln.


    Gruß Michael

  • #6

    Hallo, falls du mit der einzelne mich meinst, ich komme aus der Schweiz Region Zürich.

    Leider kann oder darf ich die Grenze noch nicht überqueren da ich noch das Doofe L habe, danach gerne.

    Betr. Übernachtung, wer hat an Jugendherbergen gedacht, gibts in der Schweiz oder B&B, denn da gibts ab 40.- CHF oder Euro sicher eine Schlafmöglichkeit inkl. Frühstück. Ich bin eher ein Geniesser mit Motorrad, nur nicht Auffallen und Freundlichkeit ist mein Moto.


    Durch Corona Bier bin ich nach aussen Geimpft 8o8o


    Beste Grüsse und haltet den Lenker fest :auto-sportbike:

  • #7

    :thumbup::thumbup::thumbup:


    Vom Hunsrück an Rhein oder Mosel ist nie ein Problem ;)

    Müsste ggf. schauen wie das aufgruund meiner Behinderung möglich wäre.

    Lieben Gruß aus dem Hunsrück, Matthias

  • #8

    Hallo Zusammen,

    Ich bin neu hier im Forum und finde die Idee Großartig, zwar bekomme ich meine NC erst noch und hoffe das ich Sie auch angemeldet bekomme, da mir ein kleines missgeschick passiert aber wird schon gut gehen. Ich komme vom linken Niederrhein aus Krefeld das ist in der nähe von Düsseldorf kennt man bestimmt eher als Krefeld. Anreise Eifel Mosel wäre also nicht das große problem.

  • #10

    Hallo Michel,


    Du kannst es nicht jedem Recht machen. Bis Du hier so einen Termin findest der jedem passt, ist die Saison um.

    Suche Dir deinen Wunschtermin aus, suche Dir die Lokalität und poste das. Dann kann sich jeder überlegen, ob er Zeit hat.

    Auch bei den Übernachtungen ist jeder anders: der eine braucht ein Hotel, der Nächste schläft neben dem Moped. Das findet sich dann. Übrigens:

    Zum Übernachten bieten sich zZ Jugendherbergen an. Die bieten sogar die komplette Infrastruktur, die es braucht (Lagefeuer, Trockenraum, gezapftes Bier, Einzelzimmer, Frühstück, etc.)


    Gruß Waldschrat

    Bitte beachten: Bei dem Wetter kein Bier im Auto lassen!8o


    Gruß Waldschrat

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!