Conti Trail Attack 3 auf NC750X

  • #11

    wie angegeben: 2,5 und 2,9 bar bei kalten Reifen.

    Mit weniger Druck ist mir das Einlenkverhalten zu schwammig. Egal welcher Reifen.

    BMW R 1250 GS 2023

    Honda NC 750 X DCT 2023

    Yamaha X-Max 400 2020

    Chrysler Pacifica Hybrid 2024

  • #12

    Hallo zusammen,


    habe auf dem Bridgestone A41: 2,3 und 2,6 Bar, für Stadt und Landstrasse auch mal Schotterweg. :) 2,7 Bar hinten für Touren mit Sozia.

    Der im Betriebshandbuch angegebene Luftdruck ist ein Sicherheitsluftdruck der bei voller Beladung und/oder Vollgas mindestens eingehalten werden soll.:!:

    Nach persönlichem Geschmack kann er natürlich verändert werden.;)


    Grüße aus Hamburg

    Carsten

  • #13

    ja das meinte ich

    meiner Freundin ist der einfach zu hart mit 2.5/2.9


    sie wiegt ja auch nur 57 kg


    da muss man auch hinten eh etwas Vorspannung rausnehmen um den richtigen soll wert zu erreichen


    http://www.winni-scheibe.com/t…20%20mm%20als%20Richtwert.

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :auto-dirtbike::auto-dirtbike::auto-dirtbike:


    NC750XD_21 / 1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

    Einmal editiert, zuletzt von Sven 2021 NC750xd ()

  • #14

    So, nach exakt 4100 km sind die Werks(billig)gummis Dunlop D609 fertig, mit nur noch 1,7 mm an niedrigster Stelle.


    Nun wollte ich die Conti TrailAttack 3 mir holen... aber Pustekuchen, den Hinteren 160´er gibt es derzeit niergendswo online (bei den vier großen Portalen) zu kaufen.

    Selbst mein Reifenmontuer vor Ort bekam in seinem Zuliefererportal einen Preis von 550 Euro (nur für den Hinteren 8| ) angesagt, also Sprich nicht lieferbar, oder der Letzte.


    Nun wirds ersteinmal der Conti RoadAttack 3, soll ja auch sehr gut sein, ähnlich dem TrailAttack.


    Wir haben schon Luxusprobleme. 8)


    VG André

    Ride safe, ride smart!

  • #15

    Ich hatte das gleiche Problem.


    Neue Reifen für meine NC 750 X ( RH09 ) Conti CRA4.

    Nach dem die erst Bereifung Dunlop D609F nach nicht mal 4000 Km klatt war,

    habe ich Conti CTA3 gekauft.

    7600 Km Hinten und nur noch 1,5 mm von 9 mm, Vorne zwischen 3 und 4 mm von 5 mm.

    Die Reifen waren OK, hatte immer Vertrauen.

    Hatte aber mehr Km erwartet, ob wohl Vorne der schafft bestimmt noch 4000- 5000 Km.


    Ich hatte auch nach einem Reifen für Hinten CTA 3 geschaut, das gleiche Problem.

    - gar nicht oder teuer -

    Warum hast du nicht gleich die CRA4 genommem ?

    Bei Moppedreifen.de rund 290,00 €, auch nicht gerade günstig aber vorrätig.



    Das waren mal 9 mm




    Vorne ist noch gut


    Grüße Klaus

    MfG Spieß 58

  • #16

    Weil mich die höhere Eigendämpfung beim 3'er überzeugt hat.

    Gerade bei der NC, mit ihrem Low Budget Fahrwerk.

    Vom Verschleiß her soll der 4'er auch nicht länger halten. Aber da gibt es verschiedene Meinungen, jeder fährt halt anderes.


    VG André

    Ride safe, ride smart!

  • #18

    Hier meine Erfahrungen mit dem CRA3,...


  • #19

    Servus ... schönes vierten Advent .

    Bin gespannt , werde meine beiden Reifen wegbringen und lasse mir dann den Conti Trail Attack draufziehen lassen , mit allem drum und dran 375 Euro im Norden Berlins

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!