Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 10:19

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ROST
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 17:25 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 10:21
Beiträge: 69
Modell: NC 750 S
KM-Stand: 8000
Moin, ist das bei Honda so ?
Habe meine CTX jetzt 6 Monate, ROST am Gabelholm, Fussrastenhalterung usw.
Die NC 750 S und X hatten sowas nicht.
Auch meine langjährige Begleiterin , die GUZZI V7, war absolut zuverlässig und
rostfrei !!! Musste ich leider abgeben, weil ich Defekt an der Kupplungshand habe
und auf DCT angewiesen bin.
Kann die CTX nicht empfehlen, wie soll das in ein paar Jahren aussehen ?
Gruss Jürgen

_________________
Nordwind


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 19:21 
Kauf Dir eine Indien-KTM, die rostet nicht... :mrgreen: :lol: .
S und X rosten nicht... :lol: ?
Hab die X von shorty gesehen, die war (in meinen Augen) total gammelig. Rost ohne Ende - kenne das Teil aus persönlicher Begutachtung... ;) .
Liegt aber nur an der mangelhaften Pflege... ;).
Ich kenne die X vom Köbes, die bald genauso viele KM gelaufen hat, nur draußen steht und noch top aussieht. Mach Dir also mal keinen Streß, Deine Sorgen sind etwas aufgebauscht, das Teil fährt (mit Pflege) auch noch in 20 Jahren... ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 19:34 
Servus Privatier,
Es gibt ja auch noch Rostprimer in allen Farben.
Der Trend geht eh zum Camouflage :lol:

Ne Spass bei Seite! Fährst Du Dein Moped im Winter oder auf salznassen Strassen?
Hab mal gehört, dass Japaner dass ganz und gar nicht mögen.
Ist einer der Gründe warum ich Saisonkennzeichen habe.
Zusätzlich hilft aber sicher eine Wachsversiegelung bei Ganzjahresfahrern,

Mein Kumpel fährt seine Yamaha Tracer auch durch, werd mir die im Frühjahr mal ansehen.
Ich übrigen schneit es jetzt wie blöd bei uns, passend zum Thema, (so ein Dreck aber auch!)

Gruss


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 21:32 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2016, 13:29
Beiträge: 816
Modell: SH300i NF02
Wohnort: Bei Stgt. (BW)
Der Rost macht, was Honda bei der NC-Reihe bisher nicht hinbekam. Er macht sie leichter. Win jeey! :banana-dance:

_________________
Ist der Motor kalt, gib ihm sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 22:25 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Di 2. Aug 2016, 22:01
Beiträge: 603
Modell: RC89
Zitat:
Der Rost macht, was Honda bei der NC-Reihe bisher nicht hinbekam. Er macht sie leichter. Win jeey! :banana-dance:
Mööööp! Falsch!
Rost ist Oxidation, solange da nichts abblättert wird die NC durch den zusätzlich gebundenen Sauerstoff schwerer! ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 07:14 
Zitat:
Hab die X von shorty gesehen, die war (in meinen Augen) total gammelig. Rost ohne Ende - kenne das Teil aus persönlicher Begutachtung...

Moin Didi,

ich habe die X vom Shorty auch oft gesehen. Aber den einzigen Rost den ich daran erkennen konnte
war am Kofferträger von Givi. Da ging die Farbe und da war Rost. An der X Selbst war nichts zu sehen.


Aber ich gebe dir recht "Mangelte Pflege" macht sich bemerkbar. Als ich meine X beim Händler zwecks
Neukauf abgegeben habe, war nichts zu sehen von Rost oder gammel. Stand genau 4 Std. beim Händler
dann hatte ise schon wieder einen neuen Besitzer.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 17:02 
Na ja, Markus, ich habe mehr gesehen an der X von René - die war/ist schon reichlich gammelig.
Der Rost an der Schwinge hätte Dir schon auffallen müssen, beim Schrauben hab ich noch viele andere Stellen ausgemacht.
Nicht bedrohlich, damit würde die X sicher auch noch 20 Jahre fahren - die X vom Köbes schaut anders aus (und steht 24 Stunden outdoor).


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 17:26 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:40
Beiträge: 372
Modell: NC 750 X DCT
KM-Stand: 1950
Zitat:
Als ich meine X beim Händler zwecks
Neukauf abgegeben habe, war nichts zu sehen von Rost oder gammel. Stand genau 4 Std. beim Händler
dann hatte ise schon wieder einen neuen Besitzer.
Meine X sah am Tauschtag aus wie geleckt, blitzte und funkelte wie neu! Heuer, 90 Tage später, steht sie immer noch da rum ... :think:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 17:49 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2016, 13:29
Beiträge: 816
Modell: SH300i NF02
Wohnort: Bei Stgt. (BW)
Zitat:
Zitat:
Als ich meine X beim Händler zwecks
Neukauf abgegeben habe, war nichts zu sehen von Rost oder gammel. Stand genau 4 Std. beim Händler
dann hatte ise schon wieder einen neuen Besitzer.
Meine X sah am Tauschtag aus wie geleckt, blitzte und funkelte wie neu! Heuer, 90 Tage später, steht sie immer noch da rum ... :think:
Zu sauber, möchte man nicht schmutzig machen, wäre doch viel zu schade :lol:
Da nimmt man lieber ne Gammlige, muss man nicht putzen, kann man sagen "war schon zu dreckig, ging nicht mehr sauber" :whistle:

_________________
Ist der Motor kalt, gib ihm sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 18:00 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2015, 11:32
Beiträge: 590
Modell: CRF 1000L DCT, Vision 110
KM-Stand: 0
Wohnort: Oberried
Ich will nicht sagen,dass meine Motorräder immer aussehen wie geleckt, aber ich passe schon auf, das sie immer gepflegt sind. Thema Werterhalt ist das eine, aber vor allem mag ich es, wenn alles sauber ist und tadellos funktioniert.

Meine letzte NC war nicht sooo toll verarbeitet. Nach ein paar Winterfahrten hat sie schnell weiße Schleier angesetzt. Ging alles zu polieren, aber den Unterschied zu sehr hochwertigen Motorrädern merkt man schon.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 18:36 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus

Registriert: Mo 6. Aug 2012, 10:21
Beiträge: 69
Modell: NC 750 S
KM-Stand: 8000
Die CTX und ich sind eine aussterbende Spezies, beide werden ab 2017 nicht
mehr neu angeboten, ohje

_________________
Nordwind


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ROST
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 23:17 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:02
Beiträge: 111
Modell: CTX 700 D
KM-Stand: 4000
Wohnort: Kasseedorf
Moin Jürgen,

das einige CTX an den Haltern der Fußrasten rosten hab ich schon im CTX-Forum gelesen. Aber Gabelholme?

Ich hab meine Kleine jetzt 15Monate und keinen Rost entdeckt. Einzig einen kleinen "Stippen" an der rechten Fußrastenhalterung, welcher aber 99 prozentig nach Steinschlag aussieht. :roll:
Vergleichen kann man diese Halterungen mit der einer X oder S nicht, da die Halterungen der CTX weiter raus stehen und alles abbekommen was von Vorne geflogen kommt.

Da deine CTX noch nicht alt ist, würde ich zum HH fahren und versuchen alles auf Garantie machen zulassen.
Ralf wird sich freuen oder bist Du nicht mehr in der Werkstatt?

Und meine lieben Leute, ich bin definitiv kein Waschfanatiker. Meine Möpis sehen manchmal peinlich dreckig aus und doch gammeln sie nicht. Denke es liegt an der Pflege nach der Wäsche und an einem gut belüfteten Ruheplatz.
Und die Hinterradfelge wird nur 1x im Jahr geputzt! :lol: (Insider)

Viele Grüsse von OH nach SE.
Vielleicht sieht man sich ja dieses Jahr mal wieder. ;)

Sonic

_________________
Freunde fragen dich nicht nach dem Weg, sie gehen ihn gemeinsam mit dir!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz