Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

NC750X | NC750S | Integra 750 | NC700X | NC700S | Integra 700 | CTX 700 | NM4 Vultus

Honda NC700X, Honda NC700S, Honda Integra 700
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 20:39

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Deine Meinung zur Sommerzeit/Zeitumstellung?
Die Zeitumstellung weiterhin so belassen. 10%  10%  [ 8 ]
Die Zeitumstellung komplett abschaffen: ganzjährig Normalzeit. 51%  51%  [ 39 ]
Nur die Zeitrückstellung abschaffen: ganzjährig Sommerzeit. 35%  35%  [ 27 ]
Mir egal. 4%  4%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt: 77
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 19:43 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2016, 13:29
Beiträge: 766
Modell: ehemals NC750S
Wohnort: Bei Stgt. (BW)
Hallo Leute,

kommende Nacht wird ja wieder auf Sommerzeit umgestellt. Wie steht ihr eigentlich zur Sommerzeit? Ist sie für euch eher Fluch oder Segen? Oder stört euch die Sommerzeit selber weniger, die Zeitumstellung an sich aber viel mehr? Probleme mit der inneren Uhr?

Achja: Uhren umstellen nicht vergessen, sofern ohne FUNKtion ;)

_________________
Ein Auspuff ist gut, wenn der Asphalt bebt, die Hauswände vibrieren und die Fensterscheiben schwingen. Aber laut muss er nicht sein.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 19:57 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mär 2015, 14:28
Beiträge: 762
Modell: vultus
KM-Stand: 23200
im Hochsommer: am morgen kann ich eher bei dämmerung schon los düsen bzw. verpenne nicht schönstes Morgenlicht und am abend bin ich auch länger unterwegs bei Tageslicht

bei bereits gutem 5h-Licht losfahren und mit immer noch gutem 21:30h-Licht nachhause kommen und 6-700km mehr aufm Wecker haben....

bzw. die Sommerzeit ist ok....

_________________
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 20:58 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:25
Beiträge: 4232
Modell: 700X in Silber
KM-Stand: 41460
Wohnort: Im Hunsrück
Mit der Umstellung hatte ich noch nie Probleme, ich denke das wird heute nacht nicht anders sein ;)
Früher ging mir das auf den Keks, seit dem ich Motorrad fahre gefällt mir die Sommerzeit, Stichwort Feierabendrunde.

_________________
Lieben Gruß aus dem Hunsrück, Matthias
Bild (Förderer werden)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 21:06 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Feb 2012, 18:03
Beiträge: 6576
Modell: NC 700 X - 48 PS -reicht-
Wohnort: Ostharz und Saale-Unstrut-Tal
Noch einmal umstellen auf Sommerzeit und dann so lassen. ;)

_________________
Gruß Peter



Bild
http://mehrsi.org/

In Lauerstellung zur Rente



Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 21:25 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2016, 18:18
Beiträge: 323
Modell: 750 NC X
KM-Stand: 0
Wohnort: Bad Aibling
Das Einzige was mich daran etwas nevt sind folgende Punkte. :roll:

1. 2x im Jahr einige Uhren umstellen. Sind ja nicht alles Funkuhren in meinem Umfeld. :naughty:
2. Die Diskussionen 2x im Jahr über das Thema. Da fühle ich wie in dem Film: Und ewig grüßt das Murmeltier. :whistle:
Viel Diskussion, kein Ergebnis. :D

Gruß Frank,
3. fällt aus. :whistle:

_________________
Vorsicht, meine Beiträge können, nicht gekennzeichnete, Ironie enthalten.

Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die Anderen. :D


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 21:28 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:31
Beiträge: 1009
Modell: Forza 300
Wohnort: Essen
Zitat:
Noch einmal umstellen auf Sommerzeit und dann so lassen. ;)
Dann ist es zwar im Winter bis 18:00 Uhr hell, aber das wird es auch erst um 9:00 Uhr morgens. :-(
Da finde ich 8:00 -17:00 Uhr besser. :-)

Pietzt


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 21:41 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Feb 2012, 18:03
Beiträge: 6576
Modell: NC 700 X - 48 PS -reicht-
Wohnort: Ostharz und Saale-Unstrut-Tal
Zitat:
Zitat:
Noch einmal umstellen auf Sommerzeit und dann so lassen. ;)
Dann ist es zwar im Winter bis 18:00 Uhr hell, aber das wird es auch erst um 9:00 Uhr morgens. :-(
Da finde ich 8:00 -17:00 Uhr besser. :-)

Pietzt

Du hast mich falsch verstanden.
Nach der Umstellung soll alles so bleiben, natürlich ohne Winter. :mrgreen: :D ;)

_________________
Gruß Peter



Bild
http://mehrsi.org/

In Lauerstellung zur Rente



Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 25. Mär 2017, 21:43 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:31
Beiträge: 1009
Modell: Forza 300
Wohnort: Essen
Sorry, Du sagtest ja: "Sommerzeit"

:shhh:


Pietzt


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 01:27 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Jan 2015, 17:09
Beiträge: 2682
Modell: F700GS, SV650
KM-Stand: 23000
Wohnort: 86989 Steingaden
Zitat:
Noch einmal umstellen auf Sommerzeit und dann so lassen. ;)
Genau! Da ich Langschläfer bin, kann ich mit der Winterzeit rein gar nichts anfangen.

_________________
:laughing-rolling:
Sigi
-- Member of GDZR --
----
Biking is poetry in motion


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 07:43 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Nov 2014, 16:33
Beiträge: 972
Modell: NC750x RC72 DCT
KM-Stand: 9999
Wohnort: Potsdam
Ich bin gerade beim Uhren umstellen. Seit 20 Minuten bin ich dabei und habe noch ca. 20 Minuten vor mir. Angefangen über Wecker, Uhr im Herd, in der Microwelle, Wanduhren, im Moped, mehrere Autos, Radios, ca. 10 Armbanduhren und so weiter. Es nervt einfach nur.

_________________
Gruß aus Potsdam

I Love My Bike


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 08:08 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder

Registriert: Di 10. Mai 2016, 21:04
Beiträge: 163
Modell: NC750X DCT RC90,SH 300i
KM-Stand: 0
Wohnort: Berlin
In Australien wurde die "Sommerzeit-Umstellung" per Volksentscheid abgeschafft , da viele damit nicht klar gekommen sind und zu denen gehöre ich auch.

Das Argument mit der Energieersparnis zählt auch nicht mehr , da Stromanbieter immer weniger einnehmen durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung und somit sich demnächst die Strompreise erhöhen werden.

Mehr bezahlen und noch dazu die Umstellungsschwierigkeiten ? Von mir ein klares NEIN !

Fritz

_________________
Ich mag den Stadtverkehr um so mehr mit meiner SH 300


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 08:21 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Feb 2017, 05:21
Beiträge: 369
Modell: 750X DCT
KM-Stand: 2850
Wohnort: 25474 Stadtrand HH
Grundsätzlich ist es mir egal aber wenn einige nicht klarkommen.

Sommerzeit auch im Winter wäre OK.

Im Sommer hat man weiterhin länger Feierabend in der Sonne und kann länger ohne Licht fahren.
Im Winter ist es sowieso egal wann die Sonne auf oder untergeht.

_________________
Einen guten Resttag wünscht
Reinhard

Für meine Rechtschreibung kann ich als Legastheniker keine Gewähr übernehmen!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 16:56 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2016, 13:29
Beiträge: 766
Modell: ehemals NC750S
Wohnort: Bei Stgt. (BW)
Ein erstes Fazit: Die Zeitumstellung an sich wird größtenteils mit deutlicher Mehrheit abgelehnt. Und bei der Frage nach Sommer- oder Winterzeit ist man auf Augenhöhe. Ich habe für feste Sommerzeit gestimmt, weil mich das Argument mit dem "Feierabend länger hell" überzeugt hat. Allerdings hätte ich mit der Normalzeit (Winterzeit) auch kein Problem. Nur die Zeitumstellung find ich doof. Früher hats mich nie gejuckt. Man wird älter :lol:

_________________
Ein Auspuff ist gut, wenn der Asphalt bebt, die Hauswände vibrieren und die Fensterscheiben schwingen. Aber laut muss er nicht sein.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 02:04 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 21:13
Beiträge: 539
Modell: NC 750 S DCT und CB 500
KM-Stand: 13500
Ist so unnötig wie ein Kropf!
Ich frage mich seit Jahren, welche Lobby eigentlich etwas davon hat? ALLE Menschen wollen das nicht.
Es wird aber trotzdem gemacht. Echt starke Lobby. Dafür von mir 5/5 Pluspunkte!

Gruß
Andy

_________________
Am Öl jedenfalls hat es nicht gelegen! Es war ja keins drin!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 06:43 
Online
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Feb 2017, 07:53
Beiträge: 372
Modell: Versys 650, NC750X DCT
KM-Stand: 8000
Die Sommerzeit finde ich besser - und die dürfte auch gerne das ganze Jahr gelten! die Stunde mehr Licht am Abend kann man nutzen. Die Stunde am morgen bringt mir persönlich wenig. Ob ich nun im hellen oder im Dunkeln zur Arbeit fahre, ist mir eigentlich gleich. Jetzt fängt's ja eh schon an zu dämmern und ich denke, bis 7 Uhr dürfte es schon recht hell sein. Reicht.

Die Umstellung schlaucht mich vor allem im Frühjahr. Ich hab dieses Jahr extra schon 2 Wochen vor der Umstellung angefangen, und hab meinen Wecker stückchenweise auf fünf Uhr vorgestellt. Mit dem Ergebnis, daß ich letzte Woche halt immer schon um 21 Uhr abends ins Bettchen gegangen bin.

Heute früh um 5:30 nach Sommerzeit raus. Geht so einigermaßen...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 06:48 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Feb 2017, 05:21
Beiträge: 369
Modell: 750X DCT
KM-Stand: 2850
Wohnort: 25474 Stadtrand HH
Das steckt keine Lobby da hinter!
Das Problem ist das die europäischen Länder, auch die die nicht in der EU sind, sind heute extrem verknüpft (Handel, Verkehr, Reisen) sind man muss alle unter einen Hut bekommen und das ist nicht einfach.
Es ist wohl auch so das ein Politiker egal was er macht nur Kritik bekommt weil die Meinungen darüber sehr weit auseinander laufen.
Also geht es keiner an.

_________________
Einen guten Resttag wünscht
Reinhard

Für meine Rechtschreibung kann ich als Legastheniker keine Gewähr übernehmen!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 09:11 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jul 2014, 04:42
Beiträge: 1670
Modell: 750X
KM-Stand: 6
Wohnort: Rabenau
Hi,

mir gefällt die Sommerzeot. Es ist warm, länger hell, es Grünt und Blüht und die Vöglein zwitschern so schön.

Viele Grüße, Alex

_________________
Mit mir kann man´s ja machen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 10:27 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 11:04
Beiträge: 533
Modell: Ninja 300
KM-Stand: 300
Die Zeitumstellung nervt mich, ich brauche immer ein paar Tage, bis der Rhythmus wieder stimmt und damit bin ich ja wohl auch nicht alleine. Die Umstellerei bringt nachgewiesenerweise wenig bis gar nichts und kostet Geld, Nerven und Menschenleben.

Ob Winter- oder Sommerzeit wäre mir persönlich egal, Arbeitszeiten sind ja auch nicht in Stein gemeißelt sondern mit dem Arbeitgeber abgesprochen und ob auf der Uhr 15, 16 oder 17 steht wenn ich die Tür zur Arbeit hinter mir zumachen ist mir egal, solange der Sonnenstand passt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 11:08 
Online
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Feb 2017, 07:53
Beiträge: 372
Modell: Versys 650, NC750X DCT
KM-Stand: 8000
Das wurde ja mal eingeführt, um in den Fabriken morgens/abends Strom zu sparen.

Aber wo gibt es heutzutage Firmen, bei denen tagsüber KEIN Licht brennt? :shifty:

Bei uns sind es höchstens ein paar Räume (Toiletten, Flure), die über Bewegungssensoren laufen. Aber ansonsten sind alle Hallen beleuchtet und die Arbeitsplätze selbst ggf noch mit zusätzlichen Schreibtisch-Lampen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 11:29 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2013, 16:48
Beiträge: 392
Modell: NC 700 X schwarz
KM-Stand: 0
Wohnort: Hessen LDK
Zitat:
....
Ob Winter- oder Sommerzeit wäre mir persönlich egal, Arbeitszeiten sind ja auch nicht in Stein gemeißelt sondern mit dem Arbeitgeber abgesprochen und ob auf der Uhr 15, 16 oder 17 steht wenn ich die Tür zur Arbeit hinter mir zumachen ist mir egal, solange der Sonnenstand passt.

Ist ja nicht bei jedem so, Geschäfte schließen z.B. erst frühestens um 18.00, eher später. Und dann noch etwas länger vom Feierabend zu haben, im Sommer bis 22.00, dafür nehme ich das zweimal Uhrendrehen im Jahr gerne in Kauf.

_________________
Gruß aus Mittelhessen
Peter


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 11:40 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Jul 2012, 11:10
Beiträge: 573
Modell: NC700SA
Wohnort: Berlin
Zitat:
Das Einzige was mich daran etwas nevt sind folgende Punkte. :roll:

1. 2x im Jahr einige Uhren umstellen. Sind ja nicht alles Funkuhren in meinem Umfeld. :naughty:
2. Die Diskussionen 2x im Jahr über das Thema.
3. Meine Frau, die mir ständig erzählt, dass es ja eigentlich erst eine Stunde früher ist.
Jede Zeit wird stets und ständig in die „richtige“ Winterzeit umgerechnet. Daher verschieben sich alle Aktivitäten wie Essen und Schlafen um eine Stunde. Leider spielt das Fernsehprogramm und ihr Arbeitgeber nicht mit, warum sie jetzt immer eine Stunde früher zur Arbeit muss, also nach der eigentlich „richtigen“ Zeit.
Na ja, eigentlich wäre es ja jetzt erst X-1:00 Uhr, also 1 Stunde früher wollte ich sagen.

Gruß Werner :obscene-smokingsombrero:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 12:11 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mär 2015, 14:28
Beiträge: 762
Modell: vultus
KM-Stand: 23200
Zitat:
Die Zeitumstellung nervt mich, ich brauche immer ein paar Tage, bis der Rhythmus wieder stimmt und damit bin ich ja wohl auch nicht alleine..

Z.b ein 3 Schichtenbetrieb wäre für dich der nullkomma plötzliche Tod.....

_________________
Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 12:12 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Jan 2015, 17:09
Beiträge: 2682
Modell: F700GS, SV650
KM-Stand: 23000
Wohnort: 86989 Steingaden
Zitat:
Zitat:
Das Einzige was mich daran etwas nevt sind folgende Punkte. :roll:

1. 2x im Jahr einige Uhren umstellen. Sind ja nicht alles Funkuhren in meinem Umfeld. :naughty:
2. Die Diskussionen 2x im Jahr über das Thema.
3. Meine Frau, die mir ständig erzählt, dass es ja eigentlich erst eine Stunde früher ist.
Jede Zeit wird stets und ständig in die „richtige“ Winterzeit umgerechnet. Daher verschieben sich alle Aktivitäten wie Essen und Schlafen um eine Stunde. Leider spielt das Fernsehprogramm und ihr Arbeitgeber nicht mit, warum sie jetzt immer eine Stunde früher zur Arbeit muss, also nach der eigentlich „richtigen“ Zeit.
Na ja, eigentlich wäre es ja jetzt erst X-1:00 Uhr, also 1 Stunde früher wollte ich sagen.

Gruß Werner :obscene-smokingsombrero:
Das kenne ich auch - mit dem Euro. Bei meinem Vater wird alles umgerechnet. :lol:

_________________
:laughing-rolling:
Sigi
-- Member of GDZR --
----
Biking is poetry in motion


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 12:42 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 11:04
Beiträge: 533
Modell: Ninja 300
KM-Stand: 300
Zitat:
Zitat:
Die Zeitumstellung nervt mich, ich brauche immer ein paar Tage, bis der Rhythmus wieder stimmt und damit bin ich ja wohl auch nicht alleine..

Z.b ein 3 Schichtenbetrieb wäre für dich der nullkomma plötzliche Tod.....
Nö, aber ein paar Tage Halbschlaf bzw. fühlen, wie nach einer halb durchgemachten Nacht sind es jedesmal bei der Umstellung, Schichtbetrieb hatte ich noch nicht, aber kann ich mir kaum besser vorstellen. Und rein statistisch sind die Tage nach der Zeitumstellung ja immer deutlich riskanter als die übrige Zeit, was Herz-Kreislaufprobleme angeht, Strassenverkehr etc., von daher gehts mir wohl nicht nur alleine so.

Ladenöffnungszeiten sind ein Argument für die dauerhafte Sommerzeit, wobei die sich hier in den letzten 20 Jahren ja auch schon x-mal geändert haben, 8-12 und 13-18:30 (Mittwoch Nachmittags zu und Samstags nur Vormittags) wie früher sind hier nicht mehr wirklich üblich. Vom Längengrad her wäre die Winterzeit die "normale", aber das wäre mir selber wie geschrieben egal.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 13:26 
Online
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Feb 2017, 07:53
Beiträge: 372
Modell: Versys 650, NC750X DCT
KM-Stand: 8000
Mein Mann wollte gestern um 21 Uhr ins Bett - hab ihm dann auch erklärt, daß es erst 20 Uhr ist und er das echt nicht bringen kann (Nein - ICH wollte nicht mit ;) )


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de