Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 12:21

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 20:15 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 17:36
Beiträge: 585
Modell: NC700XDC BLACK
KM-Stand: 3
Wohnort: Mittelrhein
Vor zwei Jahren hatten einige von uns das MotoPilot35 angeschafft. Ich war damit eigentlich ganz zufrieden.

Heute beim Kartenupdate ist es mir dann passiert, obwohl ich peinlich genau darauf geachtet habe, dass das USB Kabel auf wirklich eine feste Verbindung zum Hauptgerät hatte (Magnetverbindung)
Erstmal das neueste BlauUp (Software von Blaupunkt) auf meinem Windows 7 Rechner installiert, dann Datensicherung vor dem Update, danach Kartenupdate runtergeladen und bei der Datenübertragung der neuen Karte ist dann der Updatevorhgang bei 43% hängen geblieben. Schöne Bescherung. Im letzten Jahr hatte es noch super geklappt.

Beim Neustart meldet jetzt das Navi: "Application maptrip.exe encountered a serious error and must shut down."
Bekomme jetzt gar nicht mehr mit dem PC Verbindung, keine Chance in den USB Modus bzw. in den Mass Storage Modus oder Active Sxnc Modus zu kommen.

Mit Windows Explorer werden zwar zwei neue Laufwerke gemountet, aber kein Zugriff möglich.

Hat das Prozedere schon jemand erlebt? Bevor ich das Teil zum Blaupunkt Service schicke, will ich nichts unversucht lassen. Kennt jemand ein Forum wo das MotoPilot besprochen wurde. Hatte da mal was von gehört, aber nicht gebookmarkt. Hat jemand Erfahung mit dem Blaupunkt Service, Kosten? Meines ist knapp zwei Jahre alt...

Werde da morgen mal anrufen müssen, aber vielleicht gibts hier einen guten Tipp.

Danke vorab!


GU:ME:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 20:39 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Aug 2014, 08:03
Beiträge: 13
Modell: NC750x DCT
KM-Stand: 4000
Wohnort: Wunstorf/Hannover
Hallo

hat vor kurzem auch so mein Problem mit dem MotoPilot. Erst mal über Supportanfrage versucht eine Lösung zu finden.

Ging ein paar mal hin und her mit Tipps. Leider ohne Erfolg :-(

Habe dann das Gerät nach Hannover gesendet und die haben mir binnen 2-3 Wochen kostenlos die Software neu aufgespielt.

http://www.first-servicecenter.de/

Versuch mal dein Glück

Gruß

Frank

P.S. mein Gerät war aus der Garantiezeit


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 20:47 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 14:21
Beiträge: 604
Modell: CTX 700 N
KM-Stand: 10000
http://www.honda-board.de/vb/forums/80-Navi-Forum

Olaf-Frankfurt dort ist sehr bewandert mit dem Gerät. Glaube auch schonmal gelesen zu haben, dass es so eine Art Rettungs-SD gibt!? Bzw wenn man eine SD drin hat, wird afaik automatisch die Navi-Software von der SD gestartet.


Solltest du es einschicken, sei dir bewusst, dass du zu hoher Wahrscheinlichkeit das Nachfolgemodell Blaupunkt Motopilot 43 zurück bekommst. TU DAS NICHT! Bzw lehne dies vehement ab.

Warum? Mit dem MP43 haben genauso viele Probleme ... ladet nicht, stürzt ab, Display reagiert nicht etc. Zudem kann man es nicht hochkant verwenden und hat auch nicht das schöne Transreflektive Display des MP35.

Sollte alles nichts helfen, so würde ich gerne dein MP35 abkaufen ... da meiner seit meinem Sturz ein paar Sprünge im Display hat. Alternativ würde ich dir auch schweren Herzens meines verkaufen, musst dann das Display selber tauschen.
Ich selbst habe aus Neugier inzwischen ein zu dem MP43 ziemlich baugleiches China-Navi, weshalb ich mein MP35 nicht unbedingt mehr benötige.

Grüße,
DC


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 21:08 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 21:57
Beiträge: 1423
Modell: NC700SA - Silber Metallic
KM-Stand: 21000
Wohnort: Bielefeld
Retttungs-SD habe ich, wird aber diese Woche nix mehr. Es sei denn du kommst nach Bebra...

_________________
I'v been on the Oktoberfest,...
but I re
Member of Nothing :eusa-whistle:
Fragt nicht warum, Teile der Antwort könnten Euch verunsichern. :shock:
Grüße aus Bielefeld :greetings-cya: Heinz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 21:39 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 17:36
Beiträge: 585
Modell: NC700XDC BLACK
KM-Stand: 3
Wohnort: Mittelrhein
VIELEN DANK für eure Hilfsbereitschaft.
Habe herausgefunden, dass ich noch in der Garantiezeit bin. (3 Jahre)
Vielleicht hilft aber auch schon eine Rettungs SD.

@Heinz: du hast eine PN

Werde euch auf dem Laufenden halten, wie es nun weitergeht :-)

Gu:Me:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 11:05 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 17:36
Beiträge: 585
Modell: NC700XDC BLACK
KM-Stand: 3
Wohnort: Mittelrhein
Zitat:

Werde euch auf dem Laufenden halten, wie es nun weitergeht :-)

Gu:Me:

Das möchte ich nun auch einhalten. :)

Nachdem im Rahmen des Forumtreffens unser "NC700" mit seiner Rettungs SD erste Hilfe geleistet hatte, konnte der Patient leider nicht vollends wiederbelebt werden. Immerhin gelang es von SD zu starten, jedoch die wersseitige Navisoftware MotoPilot in der Version 3.6 war von außen nicht mehr zugänglich. Also Software Problem.
An der Stelle nochmal ein großes DANKESCHÖN an Heinz.

Gerät dann bei Conrad abgegeben und im Rahmen der Herstellergarantie (drei Jahre) kostenfrei eingesendet.
Blaupunkt wurde ja 2016 von einem Luxembourger Konsortium übernommen, anscheinend wird die Marke aber weiter genutzt. Selbst repariert Blaupunkt aber wohl nicht mehr. Das Gerät ging nach Polen zur einem von Blaupunkt beauftragten Dienstleister. Wer die Adresse in Polen haben möchte sende mir eine PN.

Nach vier Wochen war das Gerät zurück. Neueste MotoPilot Software in der Version 4.1.0 (maptrip API:5.1.0.12714) war aufgespielt. Karten Europa West 2016.09 konnte ich inzwischen von 2016.03 kommend updaten.

Leider scheint in der aktuellen 4.1 Version von Motopilot der Blitzerwarner ( TOMTOM SPEED Cameras) für Deutschland deaktiviert zu sein. Im Ausland klappt aber der Warner.

Frage 1: hat jemand von euch euch eine Möglichkeit gefunden, die Blitzerdaten aktuell zu halten? Anscheinend werden die Daten nicht mehr gepflegt und sind veraltet.
Frage 2: Ist es unter MP 4.1. jemanden gelungen den Blitzerwarner wieder zu aktivieren? Angeblich soll es auch eine MP 4.1.1 Version geben. Stimmt das? Gibt es noch neuere Karten von anderen Geräten , die man evtl. adaptieren könnte?

Danke vorab für eure Hilfe, gerne auch per PN. :-)

Gu:Me:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 12:36 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 21:57
Beiträge: 1423
Modell: NC700SA - Silber Metallic
KM-Stand: 21000
Wohnort: Bielefeld
Hallo Guido,

Zu 1:
K.A. Hab ich mich nicht mit beschäftigt (macht mein CoPilot)

Zu 2:
Du darfst die Blitzer glaube ich erst ganz am Schluss (nach der letzten Kartenaktualisierung) installieren.

Wenn zu früh installiert, keine Anzeige in D, auswärts ja.
Hört sich komisch an, is aber so :lol:

Deinstallier die Blitzer mal und installier sie (nur Blitzer) neu.

Ansonsten alternativ Blitzer und eine Karte löschen, dann Karte und als Letztes Blitzer (separat).

_________________
I'v been on the Oktoberfest,...
but I re
Member of Nothing :eusa-whistle:
Fragt nicht warum, Teile der Antwort könnten Euch verunsichern. :shock:
Grüße aus Bielefeld :greetings-cya: Heinz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 12:59 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 17:36
Beiträge: 585
Modell: NC700XDC BLACK
KM-Stand: 3
Wohnort: Mittelrhein
Zitat:

Deinstallier die Blitzer mal und installier sie (nur Blitzer) neu.

Ansonsten alternativ Blitzer und eine Karte löschen, dann Karte und als Letztes Blitzer (separat).

Grüß dich, Heinz,
komme inhaltlich nicht ganz mit.
BlauUp, die Software auf dem Rechner, unterstützt nicht das Installieren/ Deinstalieren von den Blitzerdaten. Machst du das über einen Explorer, indem du die Datei löschst? Wenn ja, dann müsste man ja die Blitzderdaten wieder ins Gerät friemeln. Habe mich mal im Hondablog mit Olafs Fachwissen beschäftigt. Das hat mich leider nicht wirklich weitergebracht.

Nutzt du überhaupt den MotoPiloten auf deinem Blaupunkt Gerät oder nur noch igo9 bzw. was Besseres auf SD Karte? Mir scheint, die Version 4.1.0 vom Motopiloten läuft ziemlich träge auf dem Gerät...noch träger als die 3.6- was aber auch Einbildung sein kann.

Grüß mir Sabine.

Gu:ME:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 14:25 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 21:57
Beiträge: 1423
Modell: NC700SA - Silber Metallic
KM-Stand: 21000
Wohnort: Bielefeld
Ich muss leider zugeben dass der MotoPilot, wenn überhaupt nur noch als Kurvenradar mitläuft,....
und dann läuft entweder Olafs modifizierte (Kartenfarben) MotoPilot4-Version oder IGO.
Navigiert wird eigentlich nur noch per Handy mit CoPilot oder CaliMoto, je nach Bedarf.

Hab das Dingen auch schon ewig nicht mehr upgedatet, müsste es noch mal wieder anschließen. Ich meine man könnte im Blauup-Tool die Karten und Blitzer an- bzw. abwählen ?

_________________
I'v been on the Oktoberfest,...
but I re
Member of Nothing :eusa-whistle:
Fragt nicht warum, Teile der Antwort könnten Euch verunsichern. :shock:
Grüße aus Bielefeld :greetings-cya: Heinz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 29. Aug 2017, 10:46 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 17:36
Beiträge: 585
Modell: NC700XDC BLACK
KM-Stand: 3
Wohnort: Mittelrhein
Da sieht man, wie schnell so ein Navi "veraltet", der Smartphone Navigation gehört anscheinend die Zukunft. Ist aber trotzdem ein handliches Stück Hardware, eigentlich zu schade um es bei Seite zu legen... Nutzt hier im Forum noch jemand das BP?


@NC700: das aktuelle BlauUp scheint auch wieder anders zu sein, als deine Version


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de