Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 21:30

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Jul 2016, 20:37 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 20:59
Beiträge: 31
Modell: NC 700 XA
KM-Stand: 400
Wohnort: Schwäbische Alb
Guten Abend erstmal,

wie schon ein paar vielleicht mitbekommen haben, habe ich mit dem Gedanken gespielt mir die SW-Motech Koffer TRAX ADV zu kaufgen.
Kurzum, genau das habe ich direkt beim Hersteller gemacht und möchte euch jetzt mit Bildern und Anbaugeschichten erfreuen.

Ich werde nicht genau auf den Anbau eingehen, da die Anleitung von SW-Motech sehr gut ist und alles gut erklärt wird, was auch bei einem mäßig begabten Schrauber wie mir gut funktioniert hat.
Gekauft habe ich das Kit, auf der Seite von SW-Motech für knapp 950€ mit allem was gebraucht wird. (Koffer links/rechts 45L, Quick-Lock, Adapter, Schlösser)

Das ganze kommt gut verpackt (bei mir mit GLS) in einem großen Paket an.
Bild
Darin befinden sich, wie schon genannt, unten die Koffer, oben alles andere mehrfach in Luftpolsterfolie gewickelt.
Die Verarbeitung aller Teile ist so einwandfrei wie ich es von einem deutschen Unternehmen und für diesen Preis erwarte. Die Eloxierung in Schwarz ist sehr gut gemacht und ausreichend dick.

Als erstes muss man nun das Motorrad auseinanderschrauben. Hinten an der Tankklappe angefangen, weiter zu den Soziousgriffen. Nachdem alles abgeschraubt ist, kommen mitgelieferte, größere Abstandhalter dazwischen sowie die Quicklock Befestigung dazwischen und es wird alles wieder locker verschraubt.
Bild

Bild
Das war auch schon der aufwändigste Teil der Montage. Teilweise muss man die hintere Verkleidung ein wenig verbiegen, um die Soziousgriffe ab bzw. wieder ranzuschrauben, aber alles in allem geht alles sehr gut von der Hand.

Danach kommen die nächsten Teile an die Fußrasten und weder ebenfalls locker verschraubt.
Bild

Zuletzt musste das Nummernschild ab und die Haltung dahinter. Auch hier nur locker festdrehen.
Bild

Dann kommt der große Moment: nach dem ranfriemeln der Quicklock Schrauben, kommt das erste mal die Halterung ran.
Beide Seiten dranmachen und die Schrauben mit der vorgegebene Reihenfolge und Festigkeit anziehen.
Das ganze sollte locker sitzen und keine all zu großen Spannungen aufweisen. Ich habe das ganz gut hinbekommen, nur am Nummernschildhalter gibt es eine kleine Spannung.
Bild

(Ich hatte leider keinen Drehmomentschlüssel, daher habe ich Handwarm angezogen. Nicht zu fest, aber auch nicht zu locker)
Auf die flüssige Schraubensicherung habe ich ebenfalls verzichtet.

Danach die Quicklockhalter wieder abmachen und die Adapter für das jeweilige Koffersystem anschrauben, in meinem Fall also die fürs TRAX ADV.
Bild

Die Schlösser in die Koffer und das Quicklockschloss an die Halterung bauen und die Koffer anhängen. Fertig.
Bild

Bild

Bild

Ich fahre das ganze jetzt schon einige Wochen und muss sagen, das ich restlos begeistert bin. Auch bei sportlicherem fahren, berühren die Koffer nicht den Asphalt.
Es ist unglaublich viel Platz und erweitert die Reisefähigkeit der NC700X um einiges.

Die Quick-Lock Halterung ist ein wenig "wackelig", dir die ab und anschraubbare Halterung, dass heißt der "Überladung" sind hier Grenzen gesetzt.
Offiziel darf man 10kg pro Seite ranbauen. Die 45L Koffer wiegen schon 5,4kg.

Die Optik gefällt mir ebenso ganz gut. Ich werde in 5 Wochen eine zweiwöchige Festivaltour durch Süd-Ostdeutschland machen und dabei die Praktibilität der Koffer prüfen.
Weitere Bilder findet ihr in meiner Signatur. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Beste Grüße,

Dennis

_________________
Meine großen und kleinen Touren / SW Motech Trax ADV an NC700X Montage & Bilder

Honda Varadero XL125V Schwarz (BJ. 2001) (2008 - 2016)
Bild Honda NC700XA Schwarz (BJ. 2012) (2016 -)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 11. Jul 2016, 21:12 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 16:06
Beiträge: 214
Modell: NC750X RC72
KM-Stand: 5200
Wohnort: ERB (Odw.)
Sieht echt prima aus an der X... :clap: *neid*

_________________
- Hepco&Becker Sturzbügel
- Hepco&Becker Hauptständer
- SW-Motech "Cobra"-Handprotektoren
- NC-17 Connect+ IPhone 5s-Halterung
- TomTom Via135 - Navi
- Givi/MotoDetail Kofferset


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 15:06 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 18:56
Beiträge: 846
Modell: NC 750 X
KM-Stand: 9887
Vor allem sieht die Anleitung sehr gut aus! :clap:


Gruß Michael

_________________
Mein Durchschnittsverbrauch: Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de