Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 14:32

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 21:22 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 18:34
Beiträge: 45
Hallo, Habe eine NC 700s. Jetzt hab ich mal eine Frage. Lässt sich das Zentralfederbein überhaupt verstellen. Bin letzt mit meiner Freundin gefahren und sind nur durch ein winziges Schlagloch gefahren und das Federbein schlug fast durch. Zusammen wiegen wir nur 115 kg. In der Bedienungsanleitung hab ich leider nichts gefunden.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 22:32 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Mär 2013, 20:32
Beiträge: 27
Modell: Integra
Wohnort: Filderstadt
Meine Sozia will auch max. 90 km/h - aber überholen ist schon mühsamer -auch mit 52 PS !

_________________
März 2013 : schöne weiße INTEGRA


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 22:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:56
Beiträge: 3072
Modell: NC750X (ehem. NC700X)
KM-Stand: 7
Wohnort: Pfullendorf
Zitat:
die NC ist eben aus unserer Sicht schon vom Motor her prädestiniert zum Langstreckentourer mit Sozia. 8-)
...wahre Worte, denen ich voll und ganz zustimme. :handgestures-thumbupleft:
Zitat:
Aus meiner Sicht ist der Motor mit Beifahrer klar überfordert, und nicht erst über 100 wie im Solobetrieb.
Da halte ich mit meiner X dagegen Emil und behaupte, dass ich mit Sozia, Koffer, Tankrucksack und Topcase
schneller auf einer Passhöhe bin, als manch anderer Biker, der Solo mit ein paar PS mehr unterm Hintern unterwegs ist.
Die Leistung der NC ist ausreichend und es kommt natürlich auch darauf an, wie man die NC fährt. ;)
Zitat:
Wie alles im Leben Gewohnheit, es braucht schon ein paar Kilometer sich auf einander einzuspielen. :!:
...so ist es
Ich bin seit über 30 Jahren häufig und ich würde sagen zu 70% mit Sozia unterwegs.
Gerade im beladenen Zustand hat die X eine gute Straßenlage und es sind damit noch so erdenkliche Schräglagen möglich.
Das Handling der NC mit Sozia ist erste Sahne und ich kann wirklich fast alles mit der X machen.
Was meine Frau allerdings nicht so mag ist wenn ich mit ihr Wheelies mache. Das konnte sie noch nie leiden.
Ansonsten sind wir ein sehr gut eingespieltes Team und sie fährt als Sozia immer aktiv mit.
Längere Touren mit der NC bis 700 km am Tag (11 Stunden im Sattel) haben wir dieses Jahr auch schon gemeistert.
Nachteilig empfinden wir der angesprochene Sitzkomfort. Aber das lässt sich bei einem Sattler beseitigen.


Gestern waren wir auf der Bielerhöhe. Weder ein Biker, noch eine Dose haben uns überholt.
Vor wenigen Minuten habe ich davon ein Video (10 min) zu YouTube hochgeladen.

Schaut´s Euch einfach mal an und urteilt selbst, ob die NC soziustauglich ist.
...viel Spaß beim Anschauen :D

Video: Silvretta Hochalpenstraße - Bielerhöhe

Der T30 ist nach 4000 km immer noch genial und wie gemacht für die NC. :handgestures-thumbupleft:

Viele Grüße
Harry


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 22:41 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2012, 18:34
Beiträge: 45
ja ist das ferbein verstellbar bei der S oder nicht??


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 22:44 
Zitat:
Vor wenigen Minuten habe ich davon ein Video (10 min) zu YouTube hochgeladen.

Schaut´s Euch einfach mal an und urteilt selbst, ob die NC soziustauglich ist.
...viel Spaß beim Anschauen :D

Video: Silvretta Hochalpenstraße - Bielerhöhe

Viele Grüße
Harry
Hallo Harry,

Bei deinem Link bekomm ich Error: 404 Not found

Gruss
Shorty


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 22:46 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:56
Beiträge: 3072
Modell: NC750X (ehem. NC700X)
KM-Stand: 7
Wohnort: Pfullendorf
sorry... hoffe es geht jetzt

http://www.youtube.com/watch?v=NQItywo- ... tu.be&hd=1

Viele Grüße
Harry


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 23:09 
Tolles Video, zügige fahrt.... Wenn ich das sehe, krieg ich Lust die 11 Euronen doch mal zu investieren und da hochzufahren...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 23:17 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 11:19
Beiträge: 2160
Modell: NC700X EVO
KM-Stand: 104238
Wohnort: Essen
Fahr lieber den Mendelpass...ist umsonst und kracht auch richtig....und super Grip :mrgreen:

_________________
---- Member of GDZR ----



Aktuell ham se mir meine Signatur entzogen...Ich bin der Einzige aufm NC Treffen der mit Knut Telefoniert hat


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 23:22 
Zitat:
Fahr lieber den Mendelpass...ist umsonst und kracht auch richtig....und super Grip :mrgreen:
Die 11 Euro hol ich durch Benzin Ersparnis wieder rein..... :lol: :lol: selbst mit der NC.... :lol: :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2013, 23:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:56
Beiträge: 3072
Modell: NC750X (ehem. NC700X)
KM-Stand: 7
Wohnort: Pfullendorf
Zitat:
Zitat:
Fahr lieber den Mendelpass...ist umsonst und kracht auch richtig....und super Grip :mrgreen:
Die 11 Euro hol ich durch Benzin Ersparnis wieder rein..... :lol: :lol: selbst mit der NC.... :lol: :lol:
Shorty das musste aber noch im September machen, da die Wintersperre vorverlegt wird.
Aber es rentiert sich immer dort hin zu fahren.

guckst Du hier

Thorsten der Mendelpass ist auch super, allerdings für einen Tagesausflug (hin- und zurück) für mich etwas zu weit.
Zur Bieler Höhe sind es von mir nur 180 km. :D

Viele Grüße
Harry


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 09:21 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Jun 2013, 08:55
Beiträge: 202
Modell: Honda NC 700 S Silber
KM-Stand: 24000
Wohnort: Düsseldorf
Hallo Harry super Video bekommt man richtig Lust .

Aber hier sieht man mal wieder mit Sozius fährt die nc super ,und es macht richtig spass . :D

Was ich seit gestern auch erleben durfte .


Gruß Carlos

_________________
Verbaut sind Rizoma Blinker für hinten/und Gabelprotektoren/Kennzeichenhalter von Protech/LED-Verkleidungsblinker getönt für vorne/12V Bordsteckdose/Vario-Touringscreen MRA/GIpro/





NC fahren macht süchtig das steht schon mal fest.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 12:29 
@Harry: muss ja nicht dieses Jahr noch sein... Gibt da noch mehr auf meiner Liste.... und für nächstes Jahr brauch ich ja auch noch was.... Will da wenn möglich auch nicht am Wochenende hoch....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 14:38 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Sep 2012, 10:00
Beiträge: 2204
Modell: ex-NC700SD, VFR800F
KM-Stand: 36000
Nettes Video Harry, kann aber nichts an meinen Erfahrungen ändern. Hier gibts keine Paßstraßen, und auch keine Strecken, bei denen kilometerweit kein Auto vor einem ist und die man in gleichmäßigem Tempo befahren kann. Dafür ab und zu Leute, die in verschiedenen Situationen unbedingt mithalten wollen. Oder ganze Pulks von sich das Überholen nicht trauenden Autos hinter einem Baufahrzeug.
Mit Sozia muss ich die angesprochene Cruiser-Mentalität auspacken und zurückstecken, sonst würds gefährlich. Abgesehen vom Ampelstart liegen die Fahrleistungen dann deutlich hinter dem vom Auto gewohnten.

Noch mal zum Video: warum landest du so oft auf der Gegenfahrbahn?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 16:47 
.....weil der außen im Radius überholte A8 so breit ist. :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 20:52 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Sep 2012, 10:00
Beiträge: 2204
Modell: ex-NC700SD, VFR800F
KM-Stand: 36000
Die Frage ist schon ernst gemeint. Ich versuche auch bei leerer Straße immer, auf meiner Seite zu bleiben. Will mir als Anfänger vorerst nichts in Richtung Ideallinie angewöhnen..


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 21:15 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein

Registriert: Di 17. Jul 2012, 14:11
Beiträge: 496
Modell: NC
Zitat:
sorry... hoffe es geht jetzt

http://www.youtube.com/watch?v=NQItywo- ... tu.be&hd=1

Viele Grüße
Harry
Klasse Video - das macht tierisch Lust auf diese Strecke :clap: :clap: :clap: .
Danke und Grüße
Jürgen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 22:22 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Jun 2012, 20:38
Beiträge: 613
Modell: VFR1200XD Crosstourer
KM-Stand: 0
Wohnort: Bielefeld
Zitat:
ja ist das ferbein verstellbar bei der S oder nicht??
Nein.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2013, 22:25 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Sep 2012, 10:00
Beiträge: 2204
Modell: ex-NC700SD, VFR800F
KM-Stand: 36000
Vorspannung kann man einstellen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 19:10 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 18:32
Beiträge: 154
Modell: Trimph Tiger 800 XRx
KM-Stand: 700
hi leute, ein kurzes statement zu unserer sternfahrt.

bin seit voriger woche stolzer besitzer einer x dct. meine frau, begeisterte roller-sozia (mp3 500) ließ es sich natürlich nicht nehmen, auf einen kurztrip (60 km) sich hintendrauf zu setzen.

im d-modus hatte ich das gefühl, die honda will mehr. also s-modi rein und die post ging ab.

und nun war auch meine liebe heidi gefordert. nix war mehr mit fotografieren unter der fahrt sondern mitarbeit in den kurven war gefragt.

was ihr auffiel, war das rutschen auf der sitzbank. ich hab nix gegen körpernähe, aber ihr war es zu ungemütlich.

aber wie ich hier gelesen habe, kann man sitzbankmäßig abhilfe schaffen.

auf dem roller haben wir eine shad-sitzbank und die hat sich gelohnt.

für eine kurze fahrt ist meine frau immer dabei, aber auf längeren touren zu zweit werden wir wohl auf unser 3-rad zurückgreifen.

wolfgang

_________________
Member of BNCR

http://www.webcountdown.de/?a=1q5oswA


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2013, 20:34 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Aug 2012, 20:32
Beiträge: 4627
Modell: Honda NC 700 S (weiß)
KM-Stand: 18500
Wir sind 80 + 50 Kilo schwer, meine Tochter, die auch gern mal mitfährt, hat das Gewicht meiner Frau.
Letztere habe ich schon mehrmals zur Arbeit gebracht, was 35 Kilometer Autobahnfahrt mit sich bringt.
Einen Unterschied merkt man natürlich, aber so krass finde ich es gar nicht.
Ich habe an Harry denken müssen, der mal irgendwann ungefähr geschrieben hat: …am zweiten Tag zusammen mit meiner Frau ganz kurz 170 gefahren…
Genau diese Geschwindigkeit habe ich auch erreicht; es wurde dann aber merklich unruhig auf dem Beifahrersitz, weshalb ich etwas vom Gas gegangen- und dann bei 140 geblieben bin.
Dass ich mir werde was anhören müssen, war mir eigentlich schon vor der Fahrt klar, aber ich wollte es halt gern mal ausprobieren…
Große Urlaubsfahrten ins Ausland werde ich allerdings weder mit einer NCS, noch beispielsweise mit einer Goldwing machen, sondern in dem Fall immer dem Auto den Vorzug geben.
Übrigens ist an mir auf dieser „170-er Autobahnfahrt“, nachdem ich zwei Cruiser überholt hatte, eine ganze Horde Supersportler sehr zügig vorbeigezogen.
Das waren meiner Meinung nach echte Teufelsbraten auf zwei Rädern… :twisted:, und so konnte ich meiner Frau gegenüber wenigstens das zum Teil entlastende Argument vorbringen, dass andere noch um einiges schneller sind… :oops:.

Es grüßt
sin_moto


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2013, 22:46 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 21:35
Beiträge: 95
Modell: NC750X
Wohnort: Gutach im Breisgau
Hallo zusammen,

die NC700x bin ich ja noch nicht gefahren. Kommt aber bald ...

Mit meiner ehemaligen DR BIG (auch nur 50 PS) bin ich in die Bretagne, nach Ungarn usw. gefahren.
Die Zuladung war schon genial. Zelt, Schlafsäcke, Tankrucksack etc.
Meine Frau und ich haben uns mit den 50 PS immer wohl gefühlt. Ist halt kein Rasen sonder Reisen.

Warum sollen 48 PS nicht reichen?

Viele Grüße
Michael

_________________
SR 500 +++ DR 800-BIG +++ und jetzt NC750X


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2013, 14:45 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 18:32
Beiträge: 154
Modell: Trimph Tiger 800 XRx
KM-Stand: 700
noch mal zurück zu kommen zum thema: sozia rutscht auf.

das problem hab ich gelöst mit triboseat antirutsch. ist kinderleicht montiert und genauso schnell wieder ab.

gibts bei ebay für 14,84 plus versand.
Dateianhang:
anti-rutsch.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Member of BNCR

http://www.webcountdown.de/?a=1q5oswA


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 17:07 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 18:32
Beiträge: 154
Modell: Trimph Tiger 800 XRx
KM-Stand: 700
und noch ein kurze anmerkung zum anti-rutsch-bezug:

wir sind heute eine kleine tour gefahren und ich hab mit vorwarnung natürlich ein paar bremstests gemacht.

ergebnis: zur vollsten zufriedenheit meiner frau ausgefallen. kein rutschen mehr auf der sitzfläche. auch wenn das natürlich subjektiv ist: ohne rutschen hatte meine frau gleich ein anderes gefühl von sicherheit auf dem motorrad.

wolfgang

_________________
Member of BNCR

http://www.webcountdown.de/?a=1q5oswA


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2013, 17:29 
Habe es mal aus meinem Anfängerbericht rauskopiert und hier reingestellt - passt wohl besser.


So, jetzt kommt der Fahrbericht der ersten Fahrt mit meiner Liebsten als Sozia. :character-daphne:

Wetter war heute ab Mittag trocken, bewölkt und sonnig. Kurzen Entschluss gefasst und zum ersten Mal nach jetzt drei Tagen „Schiet-Wetter“ mit Beifahrer in durch das wunderschöne, kurvige Kocher- und Jagst Tal gecruist.

Hatte mich vorher eingehend mit der Theorie beschäftigt und die Ratschläge im Forum und diverser Links verinnerlicht und mit meiner Frau besprochen. So haben wir beim mäßigen Verkehrsaufkommen die ersten 100 km gemeinsam gemeistert. Und ich finde, ich hatte und habe eine sehr begabte Beifahrerin, die man, nicht zuletzt wegen der nur knappen 60 kg (inklusive Klamotten) kaum gespürt hat. :clap:

Es hat uns beide sehr viel Freude bereitet! Der Geschwindigkeitsbereich von 100 wurde nicht überschritten. Das Kurvenfahren machte richtig Spaß und die Honda kam mir sehr gutmütig entgegen. Am Anfang noch übervorsichtig, ging es dann rasch sehr flüssig weiter. Auf- und Absteigen, Anfahren, Bremsen – war echt alles ohne Probleme. Tolles Motorrad, kann ich da nur sagen.

Die Sucht wird immer größer!

Belohnt haben wir uns dann im wunderschönen Kloster-Café des Klosters Schöntals auf der Terrasse, mit viel Sonnenschein und mit Kaffee, Apfelkuchen und Schlagsahne. Was für ein Leben?

Was soll ich sagen? Angeben kann ich natürlich als „Jungspund“ nicht, aber es lief alles so gut, dass wir beide Lust auf mehr bekommen haben.

Bin übrigens im S-Modus gefahren, nachdem die Maschine warm war und fand das ganz passend!

Leute, ich merke langsam, wie viel Vergnügen mir die letzten Jahre entgangen sind. Jetzt lasse ich aber nicht mehr los! Meine Frau will auf jeden Fall schon mal eine 125er – und den Wunsch werde ich ihr auch erfüllen. Vielleicht kommt dann nächstes Jahr der A2 für sie. Dann würde sie durchaus auch eine 500er bekommen, oder gar die NX 700 S. Sie ist ein echt sportliches "Mädchen" und war früher Leistungs-Turnerin. Das merkt man selbst, wenn sie hinten draufsitzt - bzw. man merkt von ihr fast gar nichts :D

Wollte mal alle an meiner/unserer Freude teilhaben lassen.

Hohenloher Glücksgrüße an alle!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sozius Tauglichkeit
BeitragVerfasst: Do 31. Okt 2013, 17:52 
Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Registriert: Mi 12. Jun 2013, 18:10
Beiträge: 4
Modell: NC700XAD
KM-Stand: 15500
Hallo miteinander

Nachdem ich meine X Ende Juni erhalten, in der Zwischenzeit diverse Anpassungen vorgenommen und rund 8'000kmzurückgelegt habe, haben meine Frau (ca. 60kg voll ausgerüstet)) und ich (ca. 110kg) Mitte Oktober 5 Tage lang gemeinsam mit vollem Campinggepäck eine kleine Runde ans Mittelmeer und zurück gedreht. Dabei sind vor allem kleine Strassen durch den Jura, Ardèche, Cevennen, Drôme provençale und Vercors auf dem Programm gestanden.

Nasse Strassen, Regen, nasses Laub, rutschige Erde von LandwIrtschaftsmaschinen, Ölspuren (haben am gleichen Tag zu einem tödlichen Autounfall geführt) und viele Kurven....

Mein Fazit (für mich): Die X ist gut geeignet für den Soziusbetrieb ohne grosses Gepäck. Die Tour würde ich nicht mehr mit der X machen wollen, da mit dem Gepäck das Vorderrad so stark entlastet wurde, dass es in mehreren Situationen nicht mehr genug Halt hatte und wir beinahe abgeschmiert wären. Ich fand es echt gefährlich!

Auf Haupstrassen mit weiten Kurven ist das kein grösseres Problem in engen Kurven mit häufigen Richtungswechseln schon... zumindest für mich!

Anbei dennoch ein paar Fotos:
https://plus.google.com/photos/11833829 ... rtun9-rqdg

Viele Grüsse
Sven


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste


Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de