Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 14:31

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 20:12 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Okt 2015, 20:00
Beiträge: 115
Modell: NC 700 X DCT
KM-Stand: 20
Wohnort: Bonn
Zitat:
Vielleicht ist das ja für Jemanden interessant, ich habe für meinen Autoschlüssel einen GPS Sender,(...)
Und wie löst Du beim Autoschlüssel das Stromproblem? Jeden Abend aufladen? Oder gibt es inzwischen besseres?
Zitat:
sind jetzt nur mal so Ideen...(...)
- 20g Plastiksprengstoff ins Sitzbankpolster
- für den Platz in der heimischen Tiefgarage oder im Carport (Youtube, gefällt mir wirklich!(
- Bodenanker und anketten.

Hoffentlich klaut keiner meine, ich lebe ohne Kaskoversicherung :-)

bis denne ...

compass

_________________
Ich will nicht gezwungen werden. Werbung zu betrachten!
Für Werbetreibende: ich habe mich auch schon gegen Produkte entschieden, die mir zu penetrant beworben wurden!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 05:44 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Sep 2015, 14:34
Beiträge: 78
Modell: NC 750 XD 2016
KM-Stand: 3400
Wohnort: Düsseldorf
Zitat:
Zitat:
Vielleicht ist das ja für Jemanden interessant, ich habe für meinen Autoschlüssel einen GPS Sender,(...)
Und wie löst Du beim Autoschlüssel das Stromproblem? Jeden Abend aufladen? Oder gibt es inzwischen besseres?
Zitat:
sind jetzt nur mal so Ideen...(...)
- 20g Plastiksprengstoff ins Sitzbankpolster
- für den Platz in der heimischen Tiefgarage oder im Carport (Youtube, gefällt mir wirklich!(
- Bodenanker und anketten.

Hoffentlich klaut keiner meine, ich lebe ohne Kaskoversicherung :-)

bis denne ...

compass
Der Akku hält ein paar Tage. Das Stromproblem besteht bei einem Fahrzeug aber nicht.

_________________
NC:Bild
Yaris:Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 14:45 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Nov 2014, 16:33
Beiträge: 999
Modell: NC750x RC72 DCT
KM-Stand: 9999
Wohnort: Potsdam
Ich war gerade bei meiner X und habe ein zusätzliches Schloß angebracht. In den nächsten Wochen wird mir ein Dobermann geliefert den ich an die X binde. Für das Geld was die Versicherung zahlen würde könnte ich mich freiwillig im Leben nicht trennen von meiner NC.

_________________
Gruß aus Potsdam

I Love My Bike


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 15:02 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:34
Beiträge: 1878
Modell: Integra 750 DE
KM-Stand: 75400
Wohnort: Pfullingen
Wenn's Moped Füße bekommt ist das Versicherungsgeld eben die Basis für was Neues.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Soichane Sechse wia uns Fünfe gibt's koane Viere, weil mia Drei de zwoa Oanzig'n san

Historie: Pantheon 125 2T (31' km) und Beverly 125 (44' km), MP3 400 LT (64' km)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 23:02 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 08:58
Beiträge: 408
Modell: NC750X DCT
KM-Stand: 13000
Wohnort: Frankfurt/M.
So ärgerlich wie das ganze ist... Du bist versichert und bekommt Geld von der Versicherung, die Basis für was Anderes/Neues.
Erfahrungsgemäß trauert man ein paar Tage, dann ist es meist vergessen.

Ich werde mein Moped NICHT mit GPS, Trackern, X-Schlössern, Cam-Überwachung... usw. aufrüsten, wozu bin ich denn versichert?

VG, Micha

_________________
Piaggio PX80E Lusso --> Honda CB400N --> Piaggio Sfera50 --> 25J NIX --> BMW F800ST --> Honda NC750XD


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 11:32 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 16:06
Beiträge: 214
Modell: NC750X RC72
KM-Stand: 5200
Wohnort: ERB (Odw.)
Zitat:
So ärgerlich wie das ganze ist... Du bist versichert und bekommt Geld von der Versicherung, die Basis für was Anderes/Neues.
Erfahrungsgemäß trauert man ein paar Tage, dann ist es meist vergessen.

Ich werde mein Moped NICHT mit GPS, Trackern, X-Schlössern, Cam-Überwachung... usw. aufrüsten, wozu bin ich denn versichert?

VG, Micha
Es gibt sicherlich Schlösser etc., die günstiger sind als...

- Selbstbeteiligung bei der Versicherung
- Sprit/Zeit bei der Suche nach was Neuem
- Zulassungskosten
- Hochstufung bei der Versicherung

...und nicht zu vergessen, die zweiradlose Zeit zwischen Auszahlung der Versicherung, Erstattung einer Anzeige bei der örtlichen Polizeibehörde und der Suche nach einer neuen.

Also kurz gesagt, ich kann deine Argumentation in keinster Weise verstehen.

besten Gruß

_________________
- Hepco&Becker Sturzbügel
- Hepco&Becker Hauptständer
- SW-Motech "Cobra"-Handprotektoren
- NC-17 Connect+ IPhone 5s-Halterung
- TomTom Via135 - Navi
- Givi/MotoDetail Kofferset


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 11:39 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Mai 2017, 17:02
Beiträge: 67
Modell: NC 750 XA (RC90)
KM-Stand: 4100
Wohnort: 53332 Bornheim
Zitat:
Zitat:
- Hochstufung bei der Versicherung
Bei inanspruchnahme der Teilkasko wird man nicht Hochgestuft.

_________________
Gruß
Frank

Bild

Moppeds:RD80, RD350, GSX-R 750, GSX-R 1100, RF 600R, XJ 600 Diva


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 11:45 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:34
Beiträge: 1878
Modell: Integra 750 DE
KM-Stand: 75400
Wohnort: Pfullingen
Zudem nützen Schlösser etc. bei Profiklauern nicht wirklich viel. Dann hast du in Sicherheit investiert, das Moped los und bist nicht mal versichert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Soichane Sechse wia uns Fünfe gibt's koane Viere, weil mia Drei de zwoa Oanzig'n san

Historie: Pantheon 125 2T (31' km) und Beverly 125 (44' km), MP3 400 LT (64' km)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 13:49 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 08:58
Beiträge: 408
Modell: NC750X DCT
KM-Stand: 13000
Wohnort: Frankfurt/M.
Als mir Mitte der 80er Jahre mein Golf 2 geklaut wurde, habe ich mir gleich nach der Anzeige bei der Polizei freudestrahlend das "Inserat" gekauft.... leider haben sie die Kiste im Nachbarort wieder gefunden.

Beim Gedanken, welche A**** damit durch die Gegend gefahren sind... wurde mir noch lange Zeit schlecht.

VG,
Micha

_________________
Piaggio PX80E Lusso --> Honda CB400N --> Piaggio Sfera50 --> 25J NIX --> BMW F800ST --> Honda NC750XD


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 21:33 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mi 7. Nov 2012, 17:04
Beiträge: 239
Modell: weiße NC750X (RC90)
KM-Stand: 1045
Wohnort: 02929 Rothenburg
Guten Abend zusammen,

nachdem die HUK (von der ich bis zuletzt überzeugt war) mir Geld überwiesen hatte, hab ich mich auf die Suche nach einer neuen 750 X gemacht.
Die hab ich dann in Schleswig gefunden und per Spedition liefern lassen.

Heute konnte ich nun endlich wieder ein Motorrad in die Garage schieben. Meine NEUE WEISSE X (mit Hauptständer).

Morgen noch fix zur Zulassungsstelle, und dann kann es wieder losgehen. :D :D :D

_________________
________
larsi1000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 22:49 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:25
Beiträge: 4299
Modell: 700X in Silber
Zitat:
nachdem die HUK (von der ich bis zuletzt überzeugt war)
Was ist passiert ? Wollten die nicht zahlen ? Oder mit Abschlag ?

_________________
Lieben Gruß aus dem Hunsrück, Matthias
Bild (Förderer werden)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 22. Aug 2017, 10:38 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:22
Beiträge: 614
Modell: MT07, CBF1000 (ex NC750S)
Wohnort: Odenwald
Von Abus gibts fette Bremsscheibenschlösser mit Alarmfunktion, die einen Höllen-Krach machen wenn sie bewegt werden. Ich hatte früher so ein Teil immer am Quad, weil die Sportquads sehr begehrt waren und auch ständig irgend welche Leute meinten sich drauf setzen zu müssen.

https://www.abus.com/ger/Sicherheit-Unt ... XPlus-8008

Ich denke das bietet eine gewisse Sicherheit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 22. Aug 2017, 11:05 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 18:02
Beiträge: 1271
Modell: Integra
KM-Stand: 14600
Da bin ich doch froh, eine Integra zu fahren. Soweit ich weiß, wurde noch nie eine geklaut. Kann mich aber auch irren.

_________________
Liebe Grüße aus der schönsten und größten Stadt an der Elbe

Manfred


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Di 22. Aug 2017, 12:35 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:31
Beiträge: 1143
Modell: Forza 300
Wohnort: Essen
Zitat:
Von Abus gibts fette Bremsscheibenschlösser mit Alarmfunktion, die einen Höllen-Krach machen wenn sie bewegt werden. Ich hatte früher so ein Teil immer am Quad, weil die Sportquads sehr begehrt waren und auch ständig irgend welche Leute meinten sich drauf setzen zu müssen.

https://www.abus.com/ger/Sicherheit-Unt ... XPlus-8008

Ich denke das bietet eine gewisse Sicherheit.
Mögliches Problem:
Beim 3. Nachtalarm werden die Nacbarn sich beschweren. Wenn dann der Alarm aus ist, ist das Moped weg. So war's vor 30 Jahren bei den Autoradios.

Pietzt


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Mi 23. Aug 2017, 18:41 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus

Registriert: Mi 12. Aug 2015, 19:59
Beiträge: 94
Modell: 700x ade, Triumph Tiger
KM-Stand: 20000
Wohnort: Berlin
Mein Beileid . Das gleiche Schicksal ereilte mich im März..
Die Abwicklung mit der Versicherung war problemlos. Alle Rechnungen und persönliche Bilder zur Versicherung geschickt und 5 Wochen später war das Geld da.
Ein Motorrad aus der Garage zu klauen , welche nicht einzusehen war, ist schon merkwürdig.
Ich hab mich oft gefragt, was hätte ich anders machen können. Meine stand auf der Strasse.
Ich arbeite im Strafvollzug. Und wie es der Zufall wollte, hatten wir einen polnischen Motorraddieb sitzen. Der überzeugte mich, dass es keinen sicheren Schutz gibt. Seine Diebstähle waren keine Bestellung. Einer fährt vor, gibt die Adresse an die nachfolgenden weiter.
Die Karre wird weggetragen. Im Transporter ist ein GPS-Blocker (200 euro in Polen) Hinter der Grenze wird das Bike für die Hälfte verkauft. Danach werden die Bikes optisch verändert und mit neuen Papieren ausgestattet. Adieu Motorrad.
Meine Neue steht jetzt mit Kette gesichert am Laternenmast. Macht sie zumindest unatraktiver für Diebe.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei der Abwicklung.
Gruß Kretzsche


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 23:05 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder

Registriert: Mo 28. Jan 2013, 20:49
Beiträge: 146
Modell: VFR 1200 F DCT
Wohnort: Langenfeld
Ich habe seit meiner X Zeit, zurecht(?) auf SCORPIO vertraut!
Ich habe mich damals für die SRi 900 entschieden und auch das zusätzliche Relais für die "zweite" Wegfahrsperre installiert. Sie macht ordentlich Krach, ich empfange das Signal problemlos auch im Haus und durch die zweite Wegfahrsperrre ist mein Möpp auch im Falle eines Schlüsseldiebstahls "gesichert".
Es ist ein RFID-System, welches beim ausschalten automatisch aktiviert wird und nur wenn mein Sender in der Nähe ist, auch automatisch deaktiviert wird. Der Handsender ist natürlich nicht am Zündschlüssel befestigt ;-)
Mein Möpp parkt immer draussen, in der Innenstadt genauso wie @home.
Vielleicht sind meine Möpps aber auch uninteressean, weil sie zu viel runter haben - 20.000 KM/Jahr ist mein Minimum :-)

_________________
VFR 1200 F DCT
Bild

ex NC 700 X
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 06:47 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 18:15
Beiträge: 1297
Modell: AT DCT Tricolor
KM-Stand: 14000
Wohnort: Schwäbisch Hall
Mein Beileid :cry: :o , auch noch AUS der Garage geklaut!!
Da fällt mir ein, ich wollte von meinem Bike unter dem Unterstellplatz seit Monaten schon Bilder machen. Wie sie aussieht, was alles verbaut ist und v.a. wie es abgesichert darunter steht... :shock: Schnell nachholen!!!

_________________
Ex NC 700 X DCT rein manuell über 20tkm: 3,5 l (max Verbr 3,7 l/min 3,1 l)
AT DCT S1 Modus: Schnitt über 14tkm: 4,6 l (max 5,4l/min 4,2l)
Längste Tagestour: 624 km


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 10:37 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Aug 2012, 20:32
Beiträge: 4627
Modell: Honda NC 700 S (weiß)
KM-Stand: 18500
Spätes Beileid, wo sie doch schon Mitte Juni gestohlen wurde… :confusion-waiting:.
Vielleicht ist ja sogar schon Ersatz da... :think:.
Also meine kann ruhig geklaut werden… :handgestures-thumbupleft:.
Da lege ich einfach noch ein paar € auf die Versicherungssumme drauf und hole was neues… :dance:.
Verkaufen bringe ich ja eh nicht übers Herz… :oops:.

Es grüßt
;)
sin_bitte-entwenden... :pray:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 18:18 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 21:57
Beiträge: 1453
Modell: NC700SA - Silber Metallic
KM-Stand: 21000
Wohnort: Bielefeld
Zitat:
...Also meine kann ruhig geklaut werden…

...sin_bitte-entwenden... :pray:
Wie war das noch.... :think:

...Anstiftung zum Diebstahl war doch auch strafbar ...? :lol: :lol:

_________________
Bevor ich mich aufrege,...
mach ich lieber HIER weiter :eusa-whistle:
Fragt nicht warum, Teile der Antwort könnten Euch verunsichern. :shock:
Grüße aus Bielefeld :greetings-cya: Heinz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine X wurde geklaut
BeitragVerfasst: So 15. Okt 2017, 08:50 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 18:15
Beiträge: 1297
Modell: AT DCT Tricolor
KM-Stand: 14000
Wohnort: Schwäbisch Hall
Zitat:
Spätes Beileid, wo sie doch schon Mitte Juni gestohlen wurde… :confusion-waiting:.
Upps, na da sollte ich besser aufs Datum schauen :whistle:

_________________
Ex NC 700 X DCT rein manuell über 20tkm: 3,5 l (max Verbr 3,7 l/min 3,1 l)
AT DCT S1 Modus: Schnitt über 14tkm: 4,6 l (max 5,4l/min 4,2l)
Längste Tagestour: 624 km


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2


Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de