Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

NC750X | NC750S | Integra 750 | NC700X | NC700S | Integra 700 | CTX 700 | NM4 Vultus

Honda NC700X, Honda NC700S, Honda Integra 700
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 20:41

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 21:13 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:20
Beiträge: 73
Modell: ctx 700
KM-Stand: 6300
Wohnort: Greifswald
Hallo, ich bin am überlegen von einer NC700 auf eien CTX 700 umzusteigen. Da ich ein wenig mit der Bandscheibe ansitze kann ich mit der Nc nur noch mit schmerzen fahren. Da liegt daran das die Fussrasten ziemlich weit hinten sind. Ich bin neulich mit der Shopper von meinem Kumpel gefahren mit Fussrasten vorne ,war super. Kann mir einer von euch sagen ob ich mit Körpergrösse 181cm auf der CTX bequem sitzen kann?

gruss stoni

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 21:41 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:31
Beiträge: 1009
Modell: Forza 300
Wohnort: Essen
Ich habe mit 1,81 eine Probefahrt gemacht und fühlte mich ein wenig an den Armen gezogen. Ich würde mir daher den Lenker etwas zurück legen. Sigi64 sah das genau so und hat es auch gemacht.

Probefahrt machen!

Viel Glück,
Pietzt


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 21:57 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:02
Beiträge: 111
Modell: CTX 700 D
KM-Stand: 4000
Wohnort: Kasseedorf
Hallo stoni,

da stellst Du ja wieder eine Frage.
Jeder hat eine eigene Wohlfühlposition und die kann Dir keiner vor- bzw. nach-empfinden.
Ja, ich kenne CTX-Fahrer die grösser sind als Du, die sich auf der CTX wohl fühlen.
Mein Mann hat ungefähr deine Grösse und mag die "Kleine" auch fahren.
Und noch etwas muss Dir klar sein, die CTX ist eher zum cruisen gedacht. Naja, die Kurvenfreiheit ist etwas geringer als bei den anderen NC´s.
Es sei denn man schleift sich die Kurvenfreiheit frei. :P (Das war ein Insider. :lol: )

Aber unterm Strich : Du musst dich drauf setzen, Probefahrt machen und dich wohl fühlen.
Hilft nichts!

Grüsse von der westlichen Ostsee
Sonic

_________________
Freunde fragen dich nicht nach dem Weg, sie gehen ihn gemeinsam mit dir!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:18 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:20
Beiträge: 73
Modell: ctx 700
KM-Stand: 6300
Wohnort: Greifswald
OK danke erstmal ,mir ging es eigentlich nur darum ob man die Beine einigermaßen austrecken kann und nicht die Knie an den Ohren hat.

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:23 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:20
Beiträge: 73
Modell: ctx 700
KM-Stand: 6300
Wohnort: Greifswald
Das mit der Probefahrt ist mein Problem. Die Karre steht leider 200km entfernt. Und der Besitzer bringt sie mir und nimmt meine mit.Dann kann man natürlich schlecht sagen ich will die nicht haben. Wie istvdas mit Lenker gemeint ? Neuen Lenker kaufen oder bloss verstellen?

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:27 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:02
Beiträge: 111
Modell: CTX 700 D
KM-Stand: 4000
Wohnort: Kasseedorf
Die Knie solltest Du eigentlich nicht an den Ohren haben, wenn Du auf der CTX sitzt.
Aber vermutlich sind die Beine nicht so "ausgestreckt" wie bei einem Chopper, aber auch das ist bei den verschiedenen Choppern unterschiedlich.

Wie gesagt PROBEFAHRT !

Gruß
Sonic

PS: Ich bin übrigens auch Bandscheibenleiche und komme super mit der CTX klar, allerdings bin ich auch 10cm kürzer.

_________________
Freunde fragen dich nicht nach dem Weg, sie gehen ihn gemeinsam mit dir!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:30 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 14:21
Beiträge: 604
Modell: CTX 700 N
KM-Stand: 10000
Kurvenfreiheit kann man erhöhen (also das ganze Motorrad erhöhen, habe ich gemacht).

Und dann gibt es wohl noch unterschiedliche Sitze. Die Sitze ersten Jahrgangs scheinen für größere Personen besser zu sein bzw sitzt man weiter weg vom Lenker. Kann aber sein, dass dies auch nur amerik. Versionen betrifft?

Zudem ist auch diese Sitz-Position ununterbrochen nicht das wahre. Ein paar zusätzliche Fußrasten zum umstellen ab und an sind ganz wunderbar.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:43 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:02
Beiträge: 111
Modell: CTX 700 D
KM-Stand: 4000
Wohnort: Kasseedorf
Stoni, vielleicht solltest Du mal einen Ausflug nach Rostock zum HH machen. Da soll angeblich eine CTX stehen. Kaufen musst Du sie ja dort nicht. ;)

_________________
Freunde fragen dich nicht nach dem Weg, sie gehen ihn gemeinsam mit dir!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:57 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 19:31
Beiträge: 1009
Modell: Forza 300
Wohnort: Essen
Böcke unter den Lenker schrauben. Heissen Lenkererhöhung oder Lenkerverlegung.
Frag' mal Sigi64.

Pietzt


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 00:37 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Jan 2015, 17:09
Beiträge: 2682
Modell: F700GS, SV650
KM-Stand: 23000
Wohnort: 86989 Steingaden
Ich hatte ne Lenkerverlegung von SW Motech dran. Ich glaub 2,5 cm höher und 2 nach hinten oder so. Macht viel aus.
Wenn Du aber mit dem Rücken Probleme hast, solltest Du das Mopped mal länger fahren, da die Rasten vorne auch gewöhnungsbedürftig sind. Du kannst nämlich den Rücken nicht entlasten indem Du Gewicht auf die Füße gibst.
Am besten ausprobieren.
Ich bin 183cm groß, das war kein Problem auf der CTX.

_________________
:laughing-rolling:
Sigi
-- Member of GDZR --
----
Biking is poetry in motion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 00:42 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Jan 2015, 17:09
Beiträge: 2682
Modell: F700GS, SV650
KM-Stand: 23000
Wohnort: 86989 Steingaden
Zitat:
Kurvenfreiheit kann man erhöhen (also das ganze Motorrad erhöhen, habe ich gemacht).
Wie hast Du das gemacht? Federn getauscht? Wie sieht sie denn jetzt dann aus?

_________________
:laughing-rolling:
Sigi
-- Member of GDZR --
----
Biking is poetry in motion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 06:58 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 14:21
Beiträge: 604
Modell: CTX 700 N
KM-Stand: 10000
Hinten neue Umlenkknochen (2,5cm passend für die S) und vorne Gabelverlängerungen von ebenfalls 2,5cm. Bestellt in den USA weil ich hier zu Lande nix gefunden habe. Von dem Finish her was oben dann sichtbar ist war ich aber nicht so begeistert, müsste einiges nachpolieren.
Optisch sieht man eigentlich nicht unbedingt einen Unterschied. Am meisten würde man den Unterschied auf dem ununterfüttertem Seitenständer sehen, da ist die Schräglage bei gefühlten 45°.

BildBild

Achja, für die kleinen Lämpchen unterm Scheinwerfer sind schon schönere Halterungen bestellt. Die Rohrschellen heben aber super.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 10:11 
Online
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Feb 2017, 07:53
Beiträge: 372
Modell: Versys 650, NC750X DCT
KM-Stand: 8000
Zitat:
Das mit der Probefahrt ist mein Problem. Die Karre steht leider 200km entfernt. Und der Besitzer bringt sie mir und nimmt meine mit.
Wie wäre es denn, sich bei 100km auf der halben Strecke zu treffen, zusammen eine längere Runde mit 40-50km zu fahren, zusammen einen Kaffee zu trinken und dann zu entscheiden, wer welche Maschine mit heim nimmt?

Eine CTX bei einem Händker gibt es nicht, wo Du sie etwas länger probefahren kannst?

Gibt es ein CTX-Forum, wo Du nach einem Fahrer in Deiner Nachbarschaft suchen und dessen Motorrad mal testen kannst? Und sei es nur im Stand 10 Minuten drauf sitzen?


Wenn der Lenker nicht passt, kannst Du erstmal die grob passende Position versuchen zu simulieren - und dann überlegen, wie der zugehörige Lenker wohl aussehen würde. Wir haben damals an der California meine Mannes auf den Lenker umgebaut. einen passenden Lenker von LSL gab's bei Louis. Zwar ohne ABE für DIESES Motorrad, aber der TÜV hat es problemlos eingetragen, da es eine ABE für andere Motorräder gab. Wir mussten dann aber Kupplungs- und Gaszug passend verlängern (Austausch gegen die Züge eines anderen Guzzi-Modells)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 16:48 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 14:21
Beiträge: 604
Modell: CTX 700 N
KM-Stand: 10000
Und dann gäbe es noch http://cycle-ergo.com/ wo du ja mal schauen kannst, wie du ungefähr sitzt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 21:04 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus

Registriert: Fr 20. Nov 2015, 22:31
Beiträge: 86
Modell: Honda Integra 750
KM-Stand: 4300
Evtl. könnte man sich auch den Integra ansehen, da man durch die Trittbretter die Position der Füße ändern kann und die Sitzposition finde ich auch ganz ok?

_________________
1. Wagen: Renault Talisman 1.6 dci Initiale
2. Wagen: Renault Grand Scenic
Winter: Dacia Duster dci 4x4
2 Rad: Honda Integra 750


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Do 9. Mär 2017, 08:10 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Aug 2012, 19:25
Beiträge: 3978
Modell: 2 x Duke 390, RC 390 Cup
Wohnort: Arnsberg
Zitat:
Hallo, ich bin am überlegen von einer NC700 auf eien CTX 700 umzusteigen. Da ich ein wenig mit der Bandscheibe ansitze kann ich mit der Nc nur noch mit schmerzen fahren. Da liegt daran das die Fussrasten ziemlich weit hinten sind. Ich bin neulich mit der Shopper von meinem Kumpel gefahren mit Fussrasten vorne ,war super. Kann mir einer von euch sagen ob ich mit Körpergrösse 181cm auf der CTX bequem sitzen kann?
Hi stoni,
wenn Du schon Probleme mit der Wirbelsäule hast, ist es nach meiner Erfahrung das ungeeignetste Mittel, auf ein Mopped umzusteigen, bei dem aufgrund der Ergo noch mehr Belastung auf die Wirbelsäule kommt.
Du solltest versuchen, durch andere Maßnahmen (Änderung Sitzposition) die Wirbelsäule zu entlasten (z. B. anderen Lenker, Lenker weiter vorn, usw.).
Zudem haben chopper-/cruiserartige Moppeds in der Regel relativ wenig Federweg und sind entsprechend hart abgestimmt => Gift für die Wirbelsäule, insb. bei Vorschäden. Da wäre eher ein Umstieg auf etwas enduroartiges angesagt... ;) !

_________________
Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

-- Member of GDZR --

KTM Duke 390 R Bild
KTM Duke 390 R 2.0 (Mj. 2017) Bild

KTM RC 390 Cup


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2017, 21:40 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:20
Beiträge: 73
Modell: ctx 700
KM-Stand: 6300
Wohnort: Greifswald
Hab das Baby gekauft und gleich angemeldet. Kleine Tour gemacht alles super . Vielen Dank für eure Kommentare.
gruss stoni

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2017, 22:08 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:49
Beiträge: 2555
Modell: NC 700 X/DCT in Weiß.
KM-Stand: 32000
Wohnort: Nordfriesland,Nordsee, Dänische-Grenze (Kenz.NF)
Zitat:
Hab das Baby gekauft und gleich angemeldet. Kleine Tour gemacht alles super . Vielen Dank für eure Kommentare.
gruss stoni
Hallo... :?:
Was für Baby ...CTX... :?:

_________________
Und Zack Ahoi...!!!
Touren-Tipp, Schleswig-Holstein: http://www.motorradonline.de/tourentipp ... ein/465319

http://www.motorradonline.de/reiseberic ... mrd-462648


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 06:40 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 14:21
Beiträge: 604
Modell: CTX 700 N
KM-Stand: 10000
Glückwunsch.
Dann kannst ja anfangen zu basteln

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tausch Nc700 gegen CTX 700
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 14:46 
Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 21:20
Beiträge: 73
Modell: ctx 700
KM-Stand: 6300
Wohnort: Greifswald
Weiße CTX 700 Bild

_________________
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de