Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Aktuelle Zeit: Mi 20. Sep 2017, 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: So 24. Jul 2016, 20:58 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. MĂ€r 2016, 18:18
BeitrÀge: 323
Images: 5
Wohnort: Bad Aibling
Modell: 750 NC X
KM-Stand: 0
Tja, Preis und Bestellung sind so eine Sache.

In dem Link
http://www.fabbriaccessori.com/prodotto ... o=659&l=de

ist weder ein Preis noch eine Bestellmöglichkeit gegeben.
Man kann mit der Firma wohl nur unter der Rubrik "Kontakte" Kontakt aufnehmen.
Da steht auch Adresse und Telefonummer.

Ich habe das Teil in der Bucht bekommen. War nur kurzfristig auf einer X MJ 2016.
Da die Abdeckung kleiner als das Original ist, sehe ich das mit einer ABE sportlich. :whistle:
Auf jeden Fall sind die wummerernden WindgerÀusche weg.
Allerdings teste ich diese Woche, mit der Originalscheibe, meinen neuen Gehörschutz.
Sollten beide Dinge, Originalscheibe mit Verbindung Gehörschutz, den Test bestehen
steht das schwarze Teil wieder zum Verkauf. :mrgreen:


Gruß Frank,
der es gerne ruhig mag auf dem Moped.

_________________
Vorsicht, meine BeitrÀge können, nicht gekennzeichnete, Ironie enthalten.

Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die Anderen. :D


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 08:00 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen

Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:11
BeitrÀge: 5
Wohnort: Rastatt
Modell: nc 750 x dct 2016
KM-Stand: 0
So meine lieben VerwirbelungsgeschÀdigten,

ich habe mir am Montag das racingschild von Puig bei Motea bestellt (1. Tag der VerfĂŒbarkeit). Gestern ist es gekommen. Angeschraubt und gefahren. Und was soll ich sagen: meine x fĂ€hrt sich jetzt wie ein naked-bike. Der Luftstrom kommt gleichmĂ€ĂŸig auf Oberkörper, Schultern und Helm. Diese laute Knattern am Helm ist weg. Es sind nur die ganz normalen WindgerĂ€usche vorhanden. Lieber etwas Winddruck als dieser unbĂ€ndige LĂ€rrm :mrgreen:
Außerdem ist es meines Erachtens auch eine optische Aufwertung. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Es grĂŒĂŸt euch ein nun glĂŒcklicher x-Fahrer :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 08:04 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. MĂ€r 2016, 18:18
BeitrÀge: 323
Images: 5
Wohnort: Bad Aibling
Modell: 750 NC X
KM-Stand: 0
galupi hat geschrieben:
So meine lieben VerwirbelungsgeschÀdigten,

ich habe mir am Montag das racingschild von Puig bei Motea bestellt (1. Tag der VerfĂŒbarkeit). Gestern ist es gekommen. Angeschraubt und gefahren. Und was soll ich sagen: meine x fĂ€hrt sich jetzt wie ein naked-bike. Der Luftstrom kommt gleichmĂ€ĂŸig auf Oberkörper, Schultern und Helm. Diese laute Knattern am Helm ist weg. Es sind nur die ganz normalen WindgerĂ€usche vorhanden. Lieber etwas Winddruck als dieser unbĂ€ndige LĂ€rrm :mrgreen:
Außerdem ist es meines Erachtens auch eine optische Aufwertung. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Es grĂŒĂŸt euch ein nun glĂŒcklicher x-Fahrer :D :D


Wie wÀre es mit einem Foto?
Gruß Frank,
mit seiner neuen Abdeckung auch sehr zufieden.

_________________
Vorsicht, meine BeitrÀge können, nicht gekennzeichnete, Ironie enthalten.

Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die Anderen. :D


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 08:42 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen

Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:11
BeitrÀge: 5
Wohnort: Rastatt
Modell: nc 750 x dct 2016
KM-Stand: 0
Hallo Frank,

ich versuche es mal.

Gruß
Klaus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 11:29 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. MĂ€r 2016, 18:18
BeitrÀge: 323
Images: 5
Wohnort: Bad Aibling
Modell: 750 NC X
KM-Stand: 0
galupi hat geschrieben:
Hallo Frank,

ich versuche es mal.

Gruß
Klaus


Sieht gut aus. :clap:
Gruß Frank,
mit anderem Windschild unterwegs.

_________________
Vorsicht, meine BeitrÀge können, nicht gekennzeichnete, Ironie enthalten.

Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die Anderen. :D


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Fr 5. Aug 2016, 20:02 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 01:20
BeitrÀge: 669
Images: 15
Wohnort: Halle (Saale)
Modell: NC 700 X / Weiß
KM-Stand: 0
Gib es leider nicht fĂŒr die NC 700 X. :(

_________________
MfG Spieß 58


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Fr 5. Aug 2016, 20:32 
galupi hat geschrieben:
So meine lieben VerwirbelungsgeschÀdigten,

ich habe mir am Montag das racingschild von Puig bei Motea bestellt (1. Tag der VerfĂŒbarkeit). Gestern ist es gekommen. Angeschraubt und gefahren. Und was soll ich sagen: meine x fĂ€hrt sich jetzt wie ein naked-bike. Der Luftstrom kommt gleichmĂ€ĂŸig auf Oberkörper, Schultern und Helm. Diese laute Knattern am Helm ist weg. Es sind nur die ganz normalen WindgerĂ€usche vorhanden. Lieber etwas Winddruck als dieser unbĂ€ndige LĂ€rrm :mrgreen:
Außerdem ist es meines Erachtens auch eine optische Aufwertung. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Es grĂŒĂŸt euch ein nun glĂŒcklicher x-Fahrer :D :D


Lieber GALUPI verrĂ€tst Du uns noch wie groß Du bist und deine Jeansgrösse wegen der Beurteilung deiner Körperrelationen und damit der Eignung der angepriesenen Scheibe fĂŒr andere Forumisti.

Gruß KARL


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Sa 6. Aug 2016, 09:06 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen

Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:11
BeitrÀge: 5
Wohnort: Rastatt
Modell: nc 750 x dct 2016
KM-Stand: 0
Hallo Karl,

ich bin 1,70 groß, JeanslĂ€nge 30. Will heisen: eher ein Sitzriese mit kurzen Beinen :shock: Deshalb habe meine x auch 4cm tiefer legen lassen um einen vernĂŒnftigen Stand zu haben.

bzgl. des Puig racing Schildes ist noch folgendes anzumerken. Ich bin ganz ohne Schild gefahren und es war o.k. fĂŒr mich. Mit dem Schild war der Druck auf den Oberkörper weniger. Am Helm so wie ohne Schild. Bin dann auch mal etwas aufgestanden, da hat sich auch nichts verĂ€ndert. Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil. Bei Landstraßentempo völlig ausreichend.

Die Scheibe wird mit einer LĂ€nge von 30 cm angegeben, was auch stimmt. Wenn du allerdings mal ein Bild von der Orginalscheibe mit meinem Bild oben vergleichst, siehst du, dass die Scheibe tiefer sitzt (also nĂ€her am Scheinwerfer beginnt). Ich schĂ€tze so 2 cm. Oben ragt sie deshalb auch nur wenige cm ĂŒber den schwarze Teil an dem sie festgeschraubt wird raus ( ich kann es bei Gelegenheit mal nachmessen, habe das Moped aber gerade nicht griffbereit)

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Sa 6. Aug 2016, 09:32 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. MĂ€r 2016, 18:18
BeitrÀge: 323
Images: 5
Wohnort: Bad Aibling
Modell: 750 NC X
KM-Stand: 0
Genau, habe das auch erst ganz ohne Windschild geprĂŒft. So war das Fahren dann ok und vor allem Leiser. Kein "Knattern" mehr, nur noch WindgerĂ€usche.
Tja und dann noch eine kleines Schild montiert und schon hat das Cocpit auch einen kleinen Wetterschutz.
Allerdings, da wir ja unterschiedliche Proportionen haben hilft wohl nur, probieren, probieren, probieren.

Gruß Frank,
dessen Oberkörper nun halt mehr im Wind ist.

_________________
Vorsicht, meine BeitrÀge können, nicht gekennzeichnete, Ironie enthalten.

Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die Anderen. :D


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2016, 13:03 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2016, 14:28
BeitrÀge: 40
Wohnort: Lausanne
Modell: NC 750XDCT (2014)
KM-Stand: 15000
Frank 128 hat geschrieben:
... hilft wohl nur, probieren, probieren, probieren.

(Wie an anderer Stelle schon erwĂ€hnt), genau so hab ich's gemacht, O-Scheibe, Honda-Touring mit Gedröhn, gekĂŒrzt, gefeilt, geschliffen, dann ne biegsame Plastikplatte hĂŒbsch zurechtgeschnitten, die nur das Cockpit abdeckt: wunderbares Sommerfeeling, Helm schön im Wind, herrlich ruhig. Doch da es jetzt wieder kĂŒhler wird, ging ich auf's Ganze! Ja ich hab's getan! Die Puristen mögen mir verzeihen, ich hab ne Madstad bestellt (22 Zoll...), und nach ner Woche war sie da (und mein Konto leer). Drangepappt und siehe da: Ist gar nicht sooo schlimm wie befĂŒrchtet, man kann das Ding ja hoch- und runterschieben, und vor allem: Ruhe im GebĂ€lk. Ich hör das Geklapper des Motors, sogar die Reibungen des Innenpolsters meines Helms. Wie konnte ich jemals ohne fahren? Weil es besch*** aussieht? Ganz ehrlich, das ist mir jetzt complĂštement egal, das ist ein völlig neues FahrvergnĂŒgen! Also wer ĂŒber 1m85 ist, dem kann ich das Teil echt empfehlen, v.a. wenn man auch mal bei niedrigeren Temperaturen lĂ€ngere Fahrten machen will. Bei allen anderen Konstruktionen (MRA Touring, Honda-Touring) hatte ich die Verwirbelungen voll am Helm (bin 190). Kurzum, ich wollte erst eine V-Stream und hatte lange mit mir gerungen, das Madstad-Teil zu bestellen, ... (und ich hab auch keine Aktien bei Madstad oder so). Es ist jeden Rappen wert! Sogar die SeitenflĂŒgeli tun ihren Dienst. Im Oktober geh ich auf Tour, im T-shirt, mit offenem Visier, nie wieder MĂŒckengulasch (na ja im Sommer kommt dann die ganz Kurze wieder dran.) Die MRA-Scheibe kommt ins "Biete".

Aber es ist schon richtig: ist bei jedem etwas anders (Geschmack sowieso). Viel GlĂŒck beim probieren, probieren
Adrian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2016, 13:38 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2015, 11:32
BeitrÀge: 579
Wohnort: Oberried
Modell: CRF 1000L DCT, Vision 110
KM-Stand: 0
Könntest du bitte ein Foto einstellen? Wenn ich das auf der Website von Madstad richtig sehe, dann ist auch eine komplette Alu-Haltekonstruktion mit dabei. Das relativiert den Preis.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2016, 18:18 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen

Registriert: Mo 5. Sep 2016, 20:28
BeitrÀge: 13
Modell: NC750X DCT 2016
KM-Stand: 5100
Guten Abend
Ich habe mir fĂŒr meine NC750X 2016 die Ermax Scheibe gekauft bin 176cm klein.die Original Scheibe war nicht Auszuhalten in keiner Stellung.
Habe Bruudt Versteller dran,Scheibe ganz nach oben,WUNDERBAR,kann bei 150kmh noch das Visier Öffnen.Vor allen dingen LEISER.
Gruß an alle NC fahrer
kalle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 27. Sep 2016, 21:36 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Feb 2015, 11:32
BeitrÀge: 579
Wohnort: Oberried
Modell: CRF 1000L DCT, Vision 110
KM-Stand: 0
Ich habe mir nochmal die Madstad und auch den Brud-Versteller in Ruhe angeschaut. Ich glaube das positive Ergebnis ist bedingt durch die Kombination aus großer Scheibe und vor allem der durch die leichte Vorverlegung ermöglichte Hinterströmung der Scheibe.

Ich habe heute die Palmer-Scheibenhalterung aus UK auf der CB 500 X montiert und das gleiche aha-Erlebnis wie Balabar auf seiner NC 750 X. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die große Givi-Scheibe hat auch vorher schon recht gut den Druck vom Oberkörper genommen, aber leider hatte ich bei 1,88m am Helm und genau im Gesichtsfeld recht große Turbulenzen - ich konnte also auch nicht mit offenem Visier fahren.

Die Givi in Verbindung mit der vorverlegten Palmer-Halterung fĂŒhrt zu einem vollstĂ€ndigen Entlasten des Winddrucks vom Oberkörper, ich habe kaum noch Verwirbelungen am Helm und kann bis weit ĂŒber 100km/h mit offenem Visier fahren. Völlig verrĂŒckt ist, dass ich wie Balabar sogar die GerĂ€usche des arbeitenden Motors höre, weil es so leise hinter der Scheibe ist. Ich bin begeistert, ein völlig neues und besseres Fahrerlebnis. Nicht billig (115Euro mit Versand aus UK), aber jeden Euro wert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 20:58 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2016, 14:28
BeitrÀge: 40
Wohnort: Lausanne
Modell: NC 750XDCT (2014)
KM-Stand: 15000
Ritzelschleifer hat geschrieben:
Könntest du bitte ein Foto einstellen? Wenn ich das auf der Website von Madstad richtig sehe, dann ist auch eine komplette Alu-Haltekonstruktion mit dabei. Das relativiert den Preis.

Ich versuch's mal mit Hochladen...

Zuerst die MRA-Scheibe mit Bruudt-Verstellern, oberste Position. War fĂŒr mich (190cm) ungĂŒnstig, Turbulenzen voll im Visier, die Scheibe wird verkauft (-> Biete).
Dateianhang:
IMG_6896.jpg

Hier die Madstad-Scheibe, 22 zoll, fĂŒr alle ĂŒber 185cm. Ist Höhenverstellbar (hier unterste Position), auf der Autobahn wird sie hochgezogen, dann ist auch von Mailand nach Zagreb Ruhe auf der Bahn. Den Winkel kann man auch stufenlos einstellen, der Lenker berĂŒhrt die Scheibe nie (wenn auch knapp). Schaut aus, wie's ausschaut, aber fĂŒr lĂ€ngere Strecken und im Herbst/Winter gibt's fĂŒr mich nix besseres. Ich fahr ja nicht auf einem Mode-Laufsteg... und ich seh mich ja nicht fahren.
Dateianhang:
IMG_6898.jpg

Hier die Alu-Haltekonstruktion, ist in 3 Löchern/Bohrungen festgeschraubt, da wackelt nix.
Dateianhang:
IMG_6899.jpg

So sieht das aus:
Dateianhang:
IMG_6900.jpg

Und zu guter Letzt, meine ganze Bastel-Palette: Links eine O-Hondatourenscheibe gekappt, mit einem MRA-Spoiler. Taug sehr gut im Sommer, stabil, praktisch, gut. Die behalt ich fĂŒr lĂ€ngere Sommertouren.
In der Mitte die O-Hondascheibe, ist ein kleiner Tick zu hoch, um vollends im ruhigen Wind zu sein (jedenfalls fĂŒr mich). Darunter (schwarz) meine selbtsgeschusterte Abdeckung fĂŒr Naked-Feeling, deckt gerade mal den den Tacho ab, leise sĂ€uselt der Helm im Wind. DIE Sommervariante!
Rechts die MRA-Tourenscheibe... nix fĂŒr mich (siehe oben)

Dateianhang:
IMG_6904.jpg


VoilĂ , kurzum, das Madstad-Teil kostet ne Stange Geld, fĂŒr mich hat sich's gelohnt. Ab nach Kroatien!
Gruss
Adrian


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 21:11 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 07:58
BeitrÀge: 399
Wohnort: Frankfurt/M.
Modell: NC750X DCT
KM-Stand: 13000
Stell doch bitte mal eine Bezugsquelle online.

THX,
Micha

_________________
Piaggio PX80E Lusso --> Honda CB400N --> Piaggio Sfera50 --> 25J NIX --> BMW F800ST --> Honda NC750XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 22:04 
Offline
Wohnt hier
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Jan 2015, 17:09
BeitrÀge: 2666
Images: 51
Wohnort: 86989 Steingaden
Modell: F700GS, SV650a
KM-Stand: 20100
Balabar hat geschrieben:
Frank 128 hat geschrieben:
... hilft wohl nur, probieren, probieren, probieren.

(Wie an anderer Stelle schon erwĂ€hnt), genau so hab ich's gemacht, O-Scheibe, Honda-Touring mit Gedröhn, gekĂŒrzt, gefeilt, geschliffen, dann ne biegsame Plastikplatte hĂŒbsch zurechtgeschnitten, die nur das Cockpit abdeckit: wunderbares Sommerfeeling, Helm schön im Wind, herrlich ruhig. Doch da es jetzt wieder kĂŒhler wird, ging ich auf's Ganze! Ja ich hab's getan! Die Puristen mögen mir verzeihen, ich hab ne Madstad bestellt (22 Zoll...), und nach ner Woche war sie da (und mein Konto leer). Drangepappt und siehe da: Ist gar nicht sooo schlimm wie befĂŒrchtet, man kann das Ding ja hoch- und runterschieben, und vor allem: Ruhe im GebĂ€lk. Ich hör das Geklapper des Motors, sogar die Reibungen des Innenpolsters meines Helms. Wie konnte ich jemals ohne fahren? Weil es besch*** aussieht? Ganz ehrlich, das ist mir jetzt complĂštement egal, das ist ein völlig neues FahrvergnĂŒgen! Also wer ĂŒber 1m85 ist, dem kann ich das Teil echt empfehlen, v.a. wenn man auch mal bei niedrigeren Temperaturen lĂ€ngere Fahrten machen will. Bei allen anderen Konstruktionen (MRA Touring, Honda-Touring) hatte ich die Verwirbelungen voll am Helm (bin 190). Kurzum, ich wollte erst eine V-Stream und hatte lange mit mir gerungen, das Madstad-Teil zu bestellen, ... (und ich hab auch keine Aktien bei Madstad oder so). Es ist jeden Rappen wert! Sogar die SeitenflĂŒgeli tun ihren Dienst. Im Oktober geh ich auf Tour, im T-shirt, mit offenem Visier, nie wieder MĂŒckengulasch (na ja im Sommer kommt dann die ganz Kurze wieder dran.) Die MRA-Scheibe kommt ins "Biete".

Aber es ist schon richtig: ist bei jedem etwas anders (Geschmack sowieso). Viel GlĂŒck beim probieren, probieren
Adrian

Ich hab mir vor einer Weile fĂŒr die F700 die große VStream Scheibe besorgt. Genau die gleiche Erfahrung: optisch nicht prickelnd aber funktional jeden Euro wert. Die VStream fĂŒr die F700 ist unten auch noch als Seitendeflektor ausgeformt, dadurch ist der Windschatten breiter als ich.
Der Herbst kann kommen. So kann ich bis Weihnachten wieder jeden Tag zur Arbeit fahren.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
:laughing-rolling:
Sigi
-- Member of GDZR --
----
Biking is poetry in motion


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 22:48 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2016, 14:28
BeitrÀge: 40
Wohnort: Lausanne
Modell: NC 750XDCT (2014)
KM-Stand: 15000
susamich hat geschrieben:
Stell doch bitte mal eine Bezugsquelle online.
THX,
Micha

Hier die Website von Madstad, mit Bildli... Bei mir hat's genau ne Woche gedauert und das Teil war da, musste allerdings bei Annahme noch MWST draufzahlen fĂŒr den Import (in die Schweiz, 8% geht.) Woanders kriegt man das Teil nicht, soweit ich weiss, lass mich aber gern belehren.
http://www.madstad.com/s.nl/sc.7/category.11545/.f
LG
Adrian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 06:08 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 07:58
BeitrÀge: 399
Wohnort: Frankfurt/M.
Modell: NC750X DCT
KM-Stand: 13000
Moin,

auch wenn ich mich im Forum wiederhole...

Ich hatte:

- Honda Tourenscheibe (Leihmoped)
- Org. kleine Honda Scheibe (Kauf Moped)
- Puig Tourenscheibe
- Givi Tourenscheibe inkl. Bruudt und Puig Aufsatz

.... somit schon mehr Geld versemmelt als eine Madstad kostet.

Richtig happy war ich mit keine Lösung, entweder Windig, Laut, oder Vibs das die Brille wackelt.
Ich bin nur 171cm (HoselÀnge 31-32) und habe einen Schuberth C3.

Eigentlich sind mir die 300 EUR fĂŒr die Madstad nun auch egal, jedoch wird auf der Seite fĂŒr mich nur 18" empfohlen.
Ich tendiere aber zur 22"... was kann ich falsch machen damit?

VG, Micha

PS: Ein anderer Helm ist auch in der Überlegung

_________________
Piaggio PX80E Lusso --> Honda CB400N --> Piaggio Sfera50 --> 25J NIX --> BMW F800ST --> Honda NC750XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 06:23 
Eine Frage habe ich noch an die MADSTADisten - bei der Montage der 22" Scheibe sind da Probleme mit montierten HandschĂŒtzern zu erwarten ?

Gruß KARL


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 08:17 
Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2016, 14:28
BeitrÀge: 40
Wohnort: Lausanne
Modell: NC 750XDCT (2014)
KM-Stand: 15000
susamich hat geschrieben:
.... somit schon mehr Geld versemmelt als eine Madstad kostet.
(...)
Eigentlich sind mir die 300 EUR fĂŒr die Madstad nun auch egal, jedoch wird auf der Seite fĂŒr mich nur 18" empfohlen.
Ich tendiere aber zur 22"... was kann ich falsch machen damit?

VG, Micha
PS: Ein anderer Helm ist auch in der Überlegung

Micha, mit deiner Grösse wirst du bei der 22'' auch in unterster Position immer durch die Scheibe gucken. Da hast du zwar absolute Ruhe, aber eben... Scheibendurchblick. Nimm doch ne 20'' (fĂŒr 175 - 182 cm), höher kannst du sie ja immer noch stellen (ohne Werkzeug), schlimmstenfalls Scheibe tauschen, Madstad nimmt sie zurĂŒck -> unverbindliche Empfehlung (wie bereits mal erwĂ€hnt, hab ich keine Madstad-Aktien oder so).
Mein Rat zum Helm: wenn er dir bequem ist, lass ihn erstmal dran!

charly1950 hat geschrieben:
Eine Frage habe ich noch an die MADSTADisten - bei der Montage der 22" Scheibe sind da Probleme mit montierten HandschĂŒtzern zu erwarten ?
Gruß KARL

@ Karl: touchĂ©! Mit HandschĂŒtzern (hab ich nicht) bei vollem Einschlag ist sicher nicht jede Madstad-Position frei von BerĂŒhrungen, je nach Höhe und Winkel. Das ist nicht per se ein Problem beim Fahren, aber beim Rangieren schon.
BTW: Die Madstad hat, so weit ich sehe, keine ABE, was nicht heisst, dass ich jetzt ein Krimineller bin.
Gute Fahrt, noch ist die Saison nicht zu Ende!
LG
Adrian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 11:22 
Offline
Zieht hier ein
Zieht hier ein
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Okt 2015, 07:58
BeitrÀge: 399
Wohnort: Frankfurt/M.
Modell: NC750X DCT
KM-Stand: 13000
Ich versuche es nochmal mit einem MRA X-creen Touring Aufsatz.
Ist schon reserviert...

VG,
Micha

_________________
Piaggio PX80E Lusso --> Honda CB400N --> Piaggio Sfera50 --> 25J NIX --> BMW F800ST --> Honda NC750XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2017, 08:51 
Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:27
BeitrÀge: 20
Modell: NC750XA (RC90)
KM-Stand: 0
Das Original-Windschild meiner NC 750 X (RC 90) war bei Überlandfahrten bis ca. 100 km/h ganz okay. Auf der Autobahn, so ab ca. 120 km/h, jedoch unertrĂ€glich. Jetzt mit der neuen Puig Tourenscheibe (s. Foto) ist alles perfekt. 52 cm hoch und sehr stabil. Das Teil kann ich echt empfehlen. Meine KörpergrĂ¶ĂŸe: 189 cm.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
HauptstĂ€nder, Radabdeckung hinten, SchutzblechverlĂ€ngerung vorne, MotorschutzbĂŒgel, Puig-Tourenscheibe, Handprotektoren, KĂŒhlerschutzgitter, Givi-TopcasetrĂ€ger, Topcase Monokey.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 12:15 
Offline
Kommt immer wieder
Kommt immer wieder
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 11:46
BeitrÀge: 163
Images: 4
Wohnort: Graz
Modell: NC700X DCT
KM-Stand: 10000
....weil ich wieder mal im Forum unterwegs bin...hier Tipps zur Madstad-Scheibe:
-> Interessierte schauen bitte auf meine BeitrÀge dazu....ich war der 1. hier im Forum mit einer Madstad-Scheibe....
-> Bin 1,87 groß und bevorzuge die 24 Zoll Scheibe!
-> Wichtig: nehmt die SD-Sport-Slim Scheibe - sieht am Besten aus und dann gibt's auch keine Probleme mit dem Lenkereinschlag!

_________________
Original: HauptstĂ€nder, Griffheizung, Topcase + Seitenkoffer, SturzbĂŒgel, Windabweiser, Steckdose
Sonstiges: Madstad System mit Tourenwindschild 60cm, Akra, RAM-Mount Handy-Magnethalterung, KAOKO Cruise Control


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 BeitrĂ€ge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: